Unsere

PHILOSOPHIE

Im Café Abseits sind alle herzlich Willkommen: der Stammtisch, die Familie, Studierende,
Menschen aus dem In- und Ausland und jeden Alters. Hier geht es offen und multikulturell, aber auch traditionsreich zu. Das Abseits ist zwar etwas „abseits“ vom großen Trubel der Bamberger Innenstadt, aber immer mitten im Herzen seiner Gäste.

Unsere

MISSION

Wir wollen nicht stehen bleiben und Euch immer wieder überraschen. Dabei wollen wir uns jedoch treu bleiben und gute Traditionen aufrecht erhalten. Wir werden immer urgemütlich sein, eine der größten Bierauswahl in Bamberg bieten, kleine und große Speisen zur Auswahl haben und gut gelauntes Personal.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Entdecke

UNSERE GESCHICHTE

Das Café Abseits, Traditionscafé seit 1983, ist das älteste Studentencafé der Universitätsstadt Bamberg. Hier wurden schon viele Ideen geboren und diskutiert.

Wir haben eine urige Theke, kleine und große Tische und einen Gastraum mit einem ganz besonderen Fußboden. Im Sommer finden die Gäste im heimeligen Biergarten Platz und in der kälteren Jahreszeit wird die Saison durch ein beheiztes Zelt verlängert.

Unsere Küche bietet einen Mittagstisch á la carte und eine Wochenkarte sowie warme Speisen am Abend. Eine Besonderheit sind unsere Pizzen zum Selbstbacken. Wer möchte, bestellt telefonisch, holt die frisch zubereitete Pizza ab und backt sie zu Hause im Ofen fertig. Am Wochenende kann man im Café Abseits lecker frühstücken.

In Bamberg spielt Bier eine wichtige Rolle. Es gibt hier 14 Brauereien, das Fränkische Brauereimuseum, zwei Mälzereien (Weyermann und die Bamberger Mälzerei GmbH), einen weltweit exportierenden Hersteller von Brauereianlagen, viele Bierkenner und -liebhaber, fast dreihundert Gaststätten und all dies eingebettet in eine Region mit der höchsten Brauereidichte der Welt.
Im Café Abseits spielt das Bier eine große Rolle. Das riesige Angebot verschiedener Biersorten, die im Wechsel ausgeschenkt werden, wird durch viele Sorten Flaschenbier ergänzt. Natürlich liegt unser Fokus auf den regionalen Bieren der Brauereien aus Bamberg und der Umgebung, aber auch bayerische und nationale Biersorten erweitern das Angebot. Wir haben eine Anlage mit fünf Zapfhähnen aus denen stets gut gekühltes frisches Bier fließt.

Liebe Gäste

DES CAFÉ ABSEITS

Ich freue mich sehr Euch im Café Abseits begrüßen zu dürfen. Für mich als gebürtigen Bamberger gehört das Abseits zu Bamberg, wie Hopfen & Malz zum Bier. Ich mag besonders die Offenheit und das Traditionelle.

Seit vielen Jahren wird das Abseits erfolgreich von Monika Schneyer, Gerhard Schoolmann und Werner Richter geleitet. Aller Tradition zum Trotz ist es jedoch manchmal auch Zeit für Veränderungen. Im Oktober 2020 wechsel ich deshalb die Seiten – vom Gast zum Gastwirt. Ich freue mich sehr, dass Werner noch eine Weile mit an Bord sein und mich unterstützen wird.

Wir starten mit unserer Renovierung und werden Euch immer wieder mit Neuigkeiten überraschen. Ich bin offen für Eure Anregungen und freue mich auf eine spannende Zeit in unserem Café Abseits in Bamberg!

Ulrich Schröbel

Geschäftsführender Gesellschafter
Domino Gastgewerbe GmbH
Café Abseits Bamberg

Stimmen

UNSERER GÄSTE
Cafe-Abseits-Bamberg_Logo-Slogan

Pödeldorfer Str. 39, D-96052 Bamberg
Reservierung: +49 951 303422

Mo – Do: 11.30-14.00 / 17.00-00.00 Uhr
Freitag: 11.30-14.00 / 17.00-01.00 Uhr

Samstag 09.00-14.00 / 17.00-01.00 Uhr
Sonntag durchgehend 09.00-00.00 Uhr