Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 20. Juni 2020

Gänstaller Kellerpils vom Faß.

Das Kellerpils von Andreas Gänstaller in Schnaid hat einen gelbgoldenen Körper, einen weißen Schaum. Süße, zitronige Aromen verbinden sich mit Brotaromen. Es schmeckt würzig-fruchtig, nach edlem Hopfen, Gras und wißem Brot, gut balanciert mit einem leicht trockenen Ende. 12,4° Plato, 5,1% vol. alc., 40 IBU.

Genießen Sie das Gänstaller Braumanufaktur Kellerpils ab sofort im Café Abseits vom Faß.

Dienstag, 16. Juni 2020

Geänderte Öffnungszeiten ab 22. Juni 2020.

Da die Bayerische Staatsregierung am 16. Juni die Beschränkungen wegen der Corona-Pandemie weiter gelockert hat, ändern wir unsere Öffnungszeiten ab Montag, 22. Juni 2020:
  • Montags bis Freitags: 17 bis 23 Uhr
  • Samstags: 9 bis 14 Uhr und 17 bis 23 Uhr
  • Sonntags und an Feiertagen: 9 bis 22.30 Uhr (Küche geschlossen von 14 bis 17 Uhr)
Außerdem sind bereits ab dem 17. Juni wieder Gruppen mit bis zu 10 Menschen, etwa Stammtische, an einem Tisch zugelassen.

Mittwoch, 10. Juni 2020

Mönchsambacher Maibock vom Faß.

Ab sofort gibt es den Mönchsambacher Maibock von der Brauerei Zehendner vom Faß. Am besten gleich einen Tisch reservieren (Tel. 09 51 / 30 34 22)!

Der Mönchsambacher Maibock ist mit 7% vol. alc. wie jedes Jahr nicht ganz so stark wie der Mönchsambacher Weihnachtsbock eingebraut. So kann man in der wärmeren Jahreszeit etwas mehr davon trinken.

Dienstag, 9. Juni 2020

Fronleichnam (11. Juni 2020): Frühstücken im Café Abseits Biergarten.

Am Donnerstag, 11. Juni 2020 (Fronleichnam), können Sie im Café Abseits Biergarten und im Gastraum von 9 Uhr früh bis 14 Uhr auch leckere Frühstücke genießen. Siehe unsere zusätzliche Karte mit Frühstücken für Singles, Pärchen und Kinder.

Wir empfehlen, einen Tisch zu reservieren.