Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 10. Januar 2020

Knoblach Schammelsdorfer Festbier vom Faß.

Das Schammelsdorfer Festbier aus der Brauerei Knoblach hat eine dunkle Kupferfarbe und weißem Schaum und eine Nase von mildem Röstmalz. Es schmeckt intensiv nach Malz, gerösteter Gerste und dunkler Brotkruste, leicht süß und etwas bitter. 5% vol. alc.

Die Familienbrauerei Knoblach hat sich aus einem landwirtschaftlichen Anwesen entwickelt. Die Gastwirtschaft existiert seit 1880. Die jüngste Generation hat in den letzten Jahren die Brauerei geöffnet für Kunden bis hin nach Italien im Süden und Schweden im Norden, die die Biere dieser Brauerei, vor allem das ungespundete Lagerbier, für die besten Biergaststätten Europas entdeckt haben.

Genießen Sie das Schammelsdorfer Festbier ab sofort im Café Abseits vom Faß.