Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 29. März 2018

Karfreitag und -samstag: Café Abseits ganztags geschlossen.

Am Karfreitag, 30. März 2018, und am Karsamstag, 31. März 2018, bleibt das Café Abseits ganztags geschlossen.

Ab Ostersonntag, 1. April 2018, haben wir ab 9 Uhr wieder geöffnet.

VEIT Kellerbier vom Faß.

Die beiden Bierkreativen Sebastian Sauer (Freigeist Bierkultur) und Felix vom Endt (Orca Brau) haben sich zusammengetan, um klassische, deutsche Bierstile unter dem Namen VEIT zu brauen.

Angefangen haben sie mit einem hellen, leicht mit deutschen Hopfensorten kaltgehopftem Kellerbier, gebraut im Brauhaus Binkert in Breitengüßbach. 4,9% vol. alc.

Genießen Sie das "VEIT Kellerbier" ab sofort im Café Abseits vom Faß.

Wem der Name VEIT nichts sagt: Der Heilige St. Veit, auch St. Vitus genannt, ist einer der 14 Nothelfer des Klosters Vierzehnheiligen und ein Schutzpatron der Brauer.

Die siebte Strophe des Frankenliedes lautet: "O heil’ger Veit von Staffelstein, beschütze deine Franken und jag’ die Bayern aus dem Land! Wir wollen’s ewig danken. Wir wollen freie Franken sein und nicht der Bayern Knechte. O heil’ger Veit von Staffelstein, wir fordern uns’re Rechte!"

Pax-Bräu From Asia with Love.

Das "Pax-Bräu From Asia with Love Szechuan Style" ist eine kreative Version eines Wit-Biers und wurde gebraut mit Gersten-, Weizen- und Emmermalz, Bitterorangenschale, Habanero Chili, Ingwer, Szechuanpfeffer, Zitronengras, Koriander, Hopfen: Cascade. 7,1% vol. alc. Das Ergehnis hat wenig mit dem zu tun, was man landläufig als Bier bezeichnet. Diese Kreation spaltet die Gemüter: Entweder Du liebst es, oder Du hasst es. Fakt ist, daß "From Asia with Love" bei einem 2014 erstmals veranstalteten Preisauschreiben zur Wahl der besten Paxkreation den 2. Platz belegte.

Andreas Seufert, weitgereister Braumeister und Biersommelier, hat seine Pax-Bräu im Jahre 2007 in Oberelsbach im Landkreis Rhön-Grabfeld als Einmannbetrieb gegründet. Neben zwei ganzjährigen Bieren (Vollbier und Weißbier) braut er verschiedene Biere im monatlichen Wechsel - jeden Monat ein neues Bier. Alle Biere sind in Einliterflaschen erhältlich, die auch durch ihre Etiketten zu gefallen wissen. Gezeichnet werden sie von einem befreundeten Comix-Zeichner.

Wir schenken die "Pax-Bräu From Asia with Love Szechuan Style" ab sofort im Café Abseits aus. Am Besten teilt man sich die Literflasche mit Freunden.

Siehe auch das Video der Main-Post: "Pax-Bräu - das Kultbier aus der Rhön".

Weyermann® Speltaner Winter Ale.

Weyermann® schreibt darüber: “Dieses unfiltrierte, obergärige Dinkelbier präsentiert sich in einer leuchtenden, strohgelben Farbe. Der hohe Dinkelanteil (40%) verleiht einen feinporigen, cremigen Schaum und vermittelt ein sehr weiches Mundgefühl. Der Antrunk zeigt sich mit einer malzigen, brotigen Note, einer Süße, wie man sie z.B. vo Biskuit kennt. Dennoch hinterläßt das Bier auf der Zunge mit leichter Säure einen erfrischenden Eindruck. Perfektioniert wird diese Geschmackssinfonie durch eine ausgewogene Bittere und einen angenehm trocken Abgang.“ 4,5% vol. alc.

Genießen Sie das "Weyermann® Speltaner Winter Ale" ab sofort im Café Abseits aus der Flasche.

Weyermann® Flaschenbiere.

Aktuell bieten wir von der Weyermann® Braumanufaktur an:Sie erhalten Weyermann®-Biere in 0,33 l-Longneckflaschen bei uns zu einem reduzierten Mitnahmepreis. Er liegt einen Euro unter dem in unserer Bierkarte ausgewiesenen Preis.

Mittwoch, 14. März 2018

Huppendorfer Josefi-Bock vom Faß.

Ab sofort schenken wir den Huppendorfer Josefi-Bock aus der Brauerei Grasser in Huppendorf vom Faß aus.

Der Huppendorfer Josefi-Bock ist ein heller Doppelbock mit 18,6° Stammwürze und 7,5% vol. alc. "Die kräftige Hopfenbittere paart sich bestens mit der leichten Malzsüße zu einem harmonischen Erlebnis, welches lange in Erinnerung bleibt" schreibt die Brauerei.

Der Name des Josefi-Bocks erinnert an den Namenstag der Seppen am 19. März.

Mittwoch, 7. März 2018

American All-Stars By and Large: Beer for Youngsters vom Faß.

Im Rahmen eines neuen Projektes "American All-Stars Brewing Company" läßt Sebastian Sauer jeden Monat zwei Biere einer wechselnden amerikanischen Partnerbrauerei im Brauhaus Binkert in Breitengüßbach brauen.

Jerry Gnagy von der Gasthausbrauerei Against the Grain in Louisville, Kentucky, hat die Rezepte für zwei weitere Biere geschrieben.

"By and Large: Beer for Youngsters" ist ein stark gehopftes Hefeweizen. Hopfen: Cascade, Citra, Hallertau Mittelfrüh, Northern Brewer, Mosaic und Tettnang. 5,5% vol. alc.

Genießen Sie das "American All-Stars By and Large: Beer for Youngsters" ab sofort im Café Abseits vom Faß.