Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 29. März 2018

Pax-Bräu From Asia with Love.

Das "Pax-Bräu From Asia with Love Szechuan Style" ist eine kreative Version eines Wit-Biers und wurde gebraut mit Gersten-, Weizen- und Emmermalz, Bitterorangenschale, Habanero Chili, Ingwer, Szechuanpfeffer, Zitronengras, Koriander, Hopfen: Cascade. 7,1% vol. alc. Das Ergehnis hat wenig mit dem zu tun, was man landläufig als Bier bezeichnet. Diese Kreation spaltet die Gemüter: Entweder Du liebst es, oder Du hasst es. Fakt ist, daß "From Asia with Love" bei einem 2014 erstmals veranstalteten Preisauschreiben zur Wahl der besten Paxkreation den 2. Platz belegte.

Andreas Seufert, weitgereister Braumeister und Biersommelier, hat seine Pax-Bräu im Jahre 2007 in Oberelsbach im Landkreis Rhön-Grabfeld als Einmannbetrieb gegründet. Neben zwei ganzjährigen Bieren (Vollbier und Weißbier) braut er verschiedene Biere im monatlichen Wechsel - jeden Monat ein neues Bier. Alle Biere sind in Einliterflaschen erhältlich, die auch durch ihre Etiketten zu gefallen wissen. Gezeichnet werden sie von einem befreundeten Comix-Zeichner.

Wir schenken die "Pax-Bräu From Asia with Love Szechuan Style" ab sofort im Café Abseits aus. Am Besten teilt man sich die Literflasche mit Freunden.

Siehe auch das Video der Main-Post: "Pax-Bräu - das Kultbier aus der Rhön".