Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Gänstaller-Bräu Brooklynator vom Faß.

Der "Brooklynator" ist, wie die Endung "ator" schon sagt, ein Doppelbock. Er kommt auf 8% vol. alc. 50 IBU, 18,8° Plato.

Er wurde von Andreas Gänstaller zusammen mit befreundeten Brauern der in Schnaid gebraut.

Verwendet wurden Malze von den Urgetreidesorten Einkorn und Emmer und deutscher und amerikanischer Hopfen.

Seine Farbe ist dunkelmahagoni. Er schmeckt nach Malz, Röstnoten und Karamell mit einem trockenen Finish.

Genießen Sie den Gänstaller-Bräu Brooklynator ab sofort im Café Abseits vom Faß.