" />

Café Abseits

RateBeer Best Awards für die Jahre 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016


This page is powered by Blogger. Isn't yours?


Welcome beer lover, you are among friends! Visit, write, friend, or tweet us.
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich informieren zu lassen:
Vorschau | Powered by FeedBlitz

Freitag, 23. September 2016

Gänstaller-Bräu Daniela´s Lager Weizen vom Faß. 

Daniela Gänstaller, die Tochter von Andreas Gänstaller, hat Brauer und Mälzer gelernt. Das untergärig gebraute "Daniela's Lager Weizen" ist das erste Bier der Gänstaller-Bräu in Schnaid, das von ihr allein konzipiert und gebraut worden ist.

Danielas Weizen gehört zu den wenigen deutschen Bieren, die auf dem legendären Borefts Beerfestival in den Niederlanden am 23. und 24. September 2016 ausgeschenkt wird - neben fünf weiteren Bieren der Gänstaller-Bräu.

Gehopft wurde mit dem japanischen Hopfen Sorachi Ice und deutschem Select, spät gehopft mit den amerikanischen Hopfensorten Jarrylo und Citra. Das Weizenbier hat einen Alkoholgehalt von 5% vol., Stammwürze: 12,4° P. 26,9 IBU. Genießen Sie dieses Bier ab sofort vom Faß.

Labels: ,




Fischer Rauchbier. 

Wieder eingetroffen ist das Fischer Rauchbier von Norbert Fischer in Greuth.

Dieses Rauchbier hat einen dunkelrotbraunen Ton, im Geruch milde Rauchnoten mit Karamell. Es schmeckt karamell-nussig, mild nach Rauch, leicht rezent und vollmundig und im Abgang dezent herb, hopfenwürzig. Es ist ausbalanciert und sehr gut trinkbar. 0,5 l-Bügelverschlußflasche.

Labels: ,




Freitag, 16. September 2016

Eröffnung Bamberger Hopfengarten. 

Für Bierliebhaber ideal fußläufig gelegen zwischen dem Café Abseits und der Mälzerei Weyermann, eröffnet demnächst die Bamberger Gärtnerei Emmerling ihren Bamberger Hopfengarten (Zollnerstr. 24).

Er besteht aus einem Schaugarten mit 12 verschiedenen Hopfensorten. Verkauft werden Hopfen-Jungpflanzen, verwendbar zur Dekoration oder auch, um Hopfen zum Bierbrauen anzubauen, und Hopfenkissen für einen erholsamen Schlaf.

Am 24. September ist von 10 bis 18 Uhr die Öffentlichkeit zu einer Eröffnungsfeier eingeladen. Ausgeschenkt wird ein frisch gehopfes Bier. Zu essen gibt es feine Speisen aus der Selbsternte-Gärtnerei.

David Hertl (Braumanufaktur Hertl in Schlüsselfeld) hat bereits zwei Biere mit Grünhopfen aus dem Bamberger Hopfengarten gebraut:
  • ein Kellerbier zu 100 % mit Aromahopfen (Polaris, Saazer und Cascade) als Wet Hop Edition
  • das "END OF WORLD Black IPA" als Harvest Edition
Die Region Bamberg hat eine lange Tradition als Hopfenanbaugebiet und die Stadt Bamberg als Hopfenhandelsstadt, an die nur noch die Villen der früheren, häufig jüdischen Hopfenhändler mit ihren Rückgebäuden, in denen der Hopfen gelagert worden ist, in der Hainstaße erinnern. Mehr darüber steht in dem Buch "Bamberg - Die wahre Hauptstadt des Bieres", das auch im Café Abseits erhältlich ist.

Nach über 100 Jahren gibt es in Bamberg endlich wieder Bier, gebraut mit frischen Bamberger Dolden.



Mittwoch, 14. September 2016

Bockbier-Saison Herbst/Winter 2016/2017. 

Vom Faß gibt es in unserer Bockbiersaison Herbst-/Winter 2016/17 voraussichtlich folgende Bockbiere (jeweils solange der Vorrat reicht):
  • ab 3. Oktober 2016: Gänstaller-Bräu Andreator aus der Gänstaller-Bräu in Schnaid
  • ab dem 15. Oktober 2016: Rossdorfer Bock aus der Brauerei Sauer in Rossdorf.
  • ab dem 29. Oktober 2016: Hölzlein Bock aus der Brauerei Hölzlein in Lohndorf.
  • ab dem 7. November 2016: Hummel Leonhardi-Bock hell aus der Brauerei Hummel in Merkendorf.
  • ab dem 17. November 2016: Huppendorfer Kathreinbock aus der Brauerei Grasser in Huppendorf.
  • ab dem 9. Dezember 2016: Mönchsambacher Weihnachtsbock aus der Brauerei Zehendner in Mönchsambach.
  • im Januar und Februar 2017: diverse Bierspezialitäten u.a. aus der Gänstaller-Bräu in Schnaid
  • ab dem 19. März 2017: Huppendorfer Josefibock aus der Brauerei Grasser in Huppendorf.
  • im April 2017: diverse Bierspezialitäten u.a. aus der Gänstaller-Bräu in Schnaid
  • ab dem 1. Mai 2017: Mönchsambacher Maibock aus der Brauerei Zehendner in Mönchsambach.
Änderungen und Terminverschiebungen, weil wir angebrochene Fässer leeren müssen, vorbehalten. Sind die Fassbockbiervorräte aufgebraucht, gibt es einige dieser Bockbiere danach aus der Flasche.

Zusätzlich gibt es wechselnde Bockbiere aus der Flasche:
  • ab dem 7. Oktober 2016: Schlenkerla Rauchbier Urbock aus der Heller-Bräu in Bamberg.
  • ab ca 11. Oktober 2016: Keesmann Bock aus der Brauerei Keesmann in Bamberg
  • ab dem 28. November 2016: Schlenkerla Doppelbock Eiche aus der Heller-Bräu in Bamberg
sowie natürlich die Bockbiere, die wir ganzjährig führen:Änderungen vorbehalten!

Labels:




Freitag, 2. September 2016

Betriebsferien vom 3. bis 11. September 2016. 

Vom Samstag, 3. September 2016, bis Sonntag, 11. September 2016, bleibt das Café Abseits geschlossen. Am Montag, 12. September 2016, haben wir ab 17 Uhr geöffnet.

Unsere Öffnungszeiten ab Dienstag, 13. September 2016:
  • Von Montag bis Samstag: von 9 Uhr früh bis 14 Uhr, sowie von 17 Uhr bis 0.30 Uhr
  • An Sonn- und Feiertagen: von 9 Uhr früh bis 23.30 Uhr

Labels:









Flyer Abseits Catering & Partyservice