" />

Café Abseits

RateBeer Best Awards für die Jahre 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016


This page is powered by Blogger. Isn't yours?


Welcome beer lover, you are among friends! Visit, write, friend, or tweet us.
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich informieren zu lassen:
Vorschau | Powered by FeedBlitz

Mittwoch, 31. August 2016

Weyermann® Oatmeal Stout. 

Beim Brauen des "Weyermann® Oatmeal Stout" in der Weyermann® Braumanufaktur in Bamberg werden Haferflocken (5 Volumenprozent) verwendet. Weyermann beschreibt das „Oatmeal Stout“ wie folgt: "Ein mahagonifarbenes Bier mit beigem, feinem Schaum, einer charakteristischen Caramel- und Röstnote und einer weichen Hopfen- und Röstmalzbittere. Duch die Verwendung von Haferflocken (englisch 'Oatmeal') erhält dieses Bie einen kernigen Geschmack aber auch eine eiche, cremige Textur. Das Bier klingt mit einem edelbitteren Nachtrunk aus." Hopfen: 35 – 40 Bittereinheiten (East Kent Golding).

Oatmeal Stouts mit einem Anteil von bis zu 20% Haferflocken wurden Ende des 19. Jahrhunderts populär, auch weil man annahm, sie wären gesund und nahrhaft.

Oatmeal Stouts sind wie andere Stouts dunkel mit einem braunen Schaum. Die Haferflocken fördern die Schaumhaltbarkeit. Der Schaum ist dick und cremig. Oft sind Aromen von Kaffee oder Schokolade schmeckbar oder das Aroma von Nüssen. Das Hopfenaroma ist meist dezent im Vergleich zur Süße. Der Alkoholgehalt ist moderat, üblicherweise zwischen 4,2 und 5,9 %.

Genießen Sie das Weyermann® Oatmeal Stout ab sofort im Café Abseits aus der Flasche.

Labels: ,




Mittwoch, 24. August 2016

Hopfmeister / Hertl Gurken Gose. 

Die "Hopfmeister / Hertl Gurken Gose" ist ein Gemeinschaftswerk des Kommunikationsdesigners Marc Gallo und des Brau- und Malzmeisters David Hertl (Braumanufaktur Hertl in Thüngsfeld). Marc Gollo ließ sich bei der Fachschule Doemens in Gräfelfing zum Biersommelier ausbilden und begann mit einem gelernten Brauer eigene Rezepturen zu entwickeln. Seine Biere werden unter der Marke Hopfmeister für ihn in der Schlossbrauerei Hohenthann bei Landshut gebraut.

Das dezente hopfige, leicht trübe, goldgeben Sauerbier riecht nach Gewürzgurken und schmeckt nach Gewürzgurken, Stachelbeere, Birne und grünem Tee.

Der deutsche Bierstil Gose wird traditioell mit Salz, Koriander und Milchsäure gebraut. Das erfrischende, obergärige Sauerbier "Hopfmeister / Hertl Gurken Gose" hat 10 IBU und 6% vol. alc. Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Karamelweizenmalz, Gurke, Rohweizen, Koriander, Salz, Milchsäure, Hefe, Hopfen (Hallertauer Cascade). Die "Hopfmeister / Hertl Gurken Gose" wurde, da sie dem deutschen Reinheitsgebot nicht entspricht, in Tschechien gebraut.

Labels: , ,




Samstag, 13. August 2016

Lenny's Artisanal Ales Endeavour Double Alt. 

Christian Lennartz, genannt Lenny, machte seine Ausbildung bei Uerige in Düsseldorf. Nach der Ausbildung ging er für 11 Monate nach Neuseeland, um dort zu brauen und Ideen zu sammeln. In Berlin baute er den Craft Beer Shop „Bierlieb“ in Friedrichshain mit auf und leitete dort Braukurse. Mittlerweile ist Lenny als Gypsy-Brauer unterwegs und braut unter der Marke Lenny's Artisanal Ales vor allem Bierstile, die es in Deutschland noch nicht gegeben hat.

Endeavour Double Alt ist das erste einer geplanten Single Hop Double Alt Serie. Die englische Hopfensorte Endeavour bringt würzige Noten, sowie Citrusnoten und Noten roter Früchte wie Johannisbeere. Gebraut wurde es im Brauhaus Schinkel's in Witzenhausen. 6,3% vol. alc.

Genießen Sie dieses Bier ab sofort im Café Abseits aus der Flasche.

Labels: ,




Freitag, 12. August 2016

Öffnungszeiten während der Sandkerwa 2016. 

Das Café Abseits schließt ausnahmsweise am
  • Samstag, 27. August 2016
  • Sonntag, 28. August 2016
  • Montag, 29. August 2016
bereits um 15 Uhr (Küche bis 14 Uhr).

An allen anderen Tagen haben wir von 9 Uhr früh bis 0.30 Uhr nachts geöffnet (Küche von 14 bis 17 Uhr geschlossen).

Labels: ,




Dienstag, 9. August 2016

Weyermann® Schlotfegerla®. 

Das "Weyermann® Schlotfegerla® ist der rauchige Bierklassiker der Weyermann® Braumanufaktur in Bamberg. Das vollmondige Rauchbier ist schön rauchig, trocken und nicht süß. Die Rauchnoten erhält das Bier vom Weyermann® Rauchmalz, das mit dem Rauch von einheimischem Buchenholz getrocknet wird. Diese feinen und eleganten Rauchnoten zusammen mit den Weyermann Caramalzen Caramünch® Typ 2 und Carafa® Typ 2, die dem Schlotfegerla® einen ausgeprägten Caramelmalzgeschmack verleihen, machen das klassische Weyermann® Bier zu einer harmonischen und charaktervollen, dunklen Rauchbierspezialität.

Im Jahre 2003 hat Norbert Kalb, Produktionsleiter von Weyermann® Malz, erstmals ein Schlotfegerla® gebraut. Damals hat Weyermann® Malz das große Jubiläum "100 Jahre Sinamar" gefeiert, also die langjährige Erfolgsgeschichte des entbitterten Röstmalzbieres Sinamar aus dem Unternehmenszweig Heinz Weyermann. Das Logo von Heinz Weyermann ist ein roter Kaminkehrer, auf fränkisch ein Schlotfegerla, und so schließt sich der Kreis: Genau wie das Röstmalzbier Sinamar, ein schwarzer Extrakt, dunkel ist wie ein Schlotfeger, so hat auch das klassische Weyermann Bier eine tiefdunkle Farbe. Benannt ist es nach dem Schlotfeger, der in Deutschland – anders als etwa in USA oder Japan – als Glücksbringer gilt. Seit 2009 gehört das Schlotfegerla® auch zu den eingetragenen Warenzeichen von Weyermann® Malz.

(Quelle: Website der Mälzerei Weyermann®).

Jüngst wurde die Rezeptur des Schlotfegerla leicht verändert: Nunmehr werden 35 % Weyermann® Buchenrauch Gerstenmalz verwendet. Probieren Sie die neue Version ab sofort im Café Abseits aus der Flasche!

Labels: ,




66. Bamberger Sandkerwa vom 25. bis 29. August 2016. 

Sie finden uns auf der Sandkerwa vom 25. bis 29. August 2016 an unserem Huppendorfer Stand in der Bamberger Altstadt (Kasernstraße, vor dem Eingang zum Dominikanerhof, Google Map).

Ein paar Meter weiter, im Durchgang zum Dominikanerhof, schenken wir an unserem Frankenwein-Stand Frankenweine im 0,25 l-Glas aus. Alle Weine sind auch in der Flasche erhältlich. Außerdem bekommen Sie bei uns
  • Frankenweinschorle,
  • Prosecco,
  • Sprizz,
  • Hugo,
  • eine kleine Auswahl an Spirituosen und
  • Erdinger Alkoholfrei.

Labels:




Weyermann® Tonkabohnen Stout. 

Das "Weyermann® Tonkabohnen Stout" ist ein dunkel-mahagonifarbenes Bier mit beigem, feinen Schaum und einer außergewöhnlichen, exotischen Note. Durch den Zusatz von einer Handvoll Tonkabohnen (5 Tonkabohnen pro hl), die zuvor gemahlen wurden, bekommt das Bier Aromen von Vanille, Zimt, Melasse, Akazienhonig und Schokolade. Die Verwendung von Haferflocken (5%) (engtlisch „Oatmeal“) bringen den typischen, kernige Hafergeschmack. Das Bier klingt mit einem edel-bitteren, aber trotzdem weichen Nachtrunk aus. Aromahopfen: 35 bis 40 BE (East Kent Golding).

Genießen Sie die limitierte Edition dieser Bierspezialität ab sofort im Café Abseits aus der Flasche.

Labels: ,




Weyermann® American Wheat Ale with lemon zests. 

Das Bier "Weyermann® American Wheat Ale with lemon zests", anläßlich des Frauentages 2016 von weiblichen Weyermann®-Mitarbeiterinnen eingebraut, ist ein Weißbier amerikanischen Stils, gebraut mit Zitronenzesten, das sind hauchdünne Streifen der äußersten, farbigen Schicht der Fruchtschale von Zitrusfrüchten.

Es riecht nach Aromen von Rosen, Koriander, Rosmarin, Zitronen, Safran, Zitronenblüten und Zitronenmelisse. Ein Hauch von Lavendel rundet den Duft ab. Der Geschmack explodiert von Aromen: saure Noten der Zitronen und leichte saure Noten vom Weizenmalz. Dieses Bier ist erfrischend und funkelnd, am Ende ziemlich trocken. Es lädt zum Weitertrinekn ein und hinterläßt im Mund den Geschmack von Sommer.

4,8% vol. alc., 8 Bitterinheiten. Hopfen: Williamette, Hallertauer Mittelfrüh, Hersbrucker. Je Hektoliter wurden 180 Gramm Zitronenschalen 5 Minuten vor Kochende zugeben und 360 Gramm in den Lagertank.

Weißbiere amerikanischen Stils sind im Vergleich zu Weißbieren süddeutschen Stils hopfiger und haben keine Aromen von Banane oder Gewürznelke. Sie werden meist mit Ale-Hefe vergoren (in diesem Fall mit Fermentis Safeale US-05.

Genießen Sie das "Weyermann® American Wheat Ale with lemon zests" ab sofort im Café Abseits aus der Flasche.

Labels: ,




Weyermann® India Pale Ale. 

Ab sofort schenken wir das "Weyermann® India Pale Ale" aus der Flasche aus.

"Das India Pale Ale (IPA) hat seinen Ursprung in der englischen Kolonialzeit. Um die Truppen und die Zivilbevölkerung in Indien mit Bier zu versorgen wurde dieses über den Seeweg verschifft. Damit das Bier die lange Reise, die ohne Kühlung, schwankenden Temperaturen und teils heftigem Wellengang erfolgte, überstehen konnte wurde das Gebräu mit einer hohen Stammwürze und damit hohem Alkoholgehalt eingebraut. Auch die erhöhte Hopfengabe trug einiges zur Erhöhung der mikrobiologischen Stabilität bei, da Hopfen nicht nur äußerst gesund, sondern auch stark antibakteriell ist.
(Quelle: Weyermann®).

Alkohol: 7.2 Vol.%. Hopfen: 60 Bittereinheiten (Bitterhopfen: Pacific Jade, Aromahopfen: 50% Matueka, 30% Admiral, 20% Chinook). Hopfengestopft mit 50 g/hl Cascade, 50 g/hl Citra, 50 g/hl Galaxy.

Labels: ,









Flyer Abseits Catering & Partyservice