Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 20. August 2014

HansCraft Backbonesplitter Westcoast IPA.

Von der HansCraft & Co, einer neuen Marke für international inspirierte Craftbier-Spezialitäten der Hans Müller Sommelierbier GmbH, wurde das "Backbonesplitter Westcoast IPA" herausgebracht. Gebraut wurde es im Bürgerlichen Brauhaus in Wiesen. Verwendet wurden Malz aus Deutschland (Pilsner und Münchener) und amerikanischen Hopfen (Horizon, Centennial, Amarillo und Simcoe. Hopfengestopft mit Falconer’s Flight, einer Mischung aus verschiedenen amerikanischen Sorten, benannt nach dem 2002 verstorbenen Craft Brewer Glen Hay Falconer.

Es hat 60 IBU, 6,6 % vol. alc. und einen vollmundigen Körper, der die stiltypische Bittere perfekt einbettet. Das Aroma ist tropisch-fruchtig.

Genießen Sie das "HansCraft Backbonesplitter Westcoast IPA" ab sofort im Café Abseits aus der Flasche.