Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 14. März 2014

Rittmayer Hallerndorfer Weizendoppelbock.

Vor 15 Jahren braute die Brauerei Rittmayer in Hallerndorf erstmals einen Weizenbock bzw. Weizendoppelbock. Seit 2011 wird er wieder in jedem Winter gebraut. Es handelt sich um einen dunklen Weizendoppelbock mit 8,5% vol. alc.

Deutliche Fruchtnoten nach reifen Bananen, getrockneten Aprikosen und Pfirischen begleiten den cremigen Antrunk. Die Farbe schimmert haselnußbraun, rot bis braun-orange. Ein wenig bitterer Abgang.

Ab sofort schenken wir den Rittmayer Hallerndorfer Weizendoppelbock im Café Abseits aus der Flasche aus.