Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 2. Juli 2013

Gänstaller-Bräu Kellerbier vom Faß.

Ab sofort schenken wir das "Gänstaller-Bräu Kellerbier" vom Faß aus. Andreas Gänstaller schenkt dieses Bier auch in der Brauereigaststätte Zoiglstube in Strassgiech aus, wenn auch als "Drei Kronen 1308 Kellerbier", der Historie des Gebäudes geschuldet. Es handelt sich im Vergleich zu den außergewöhnlichen Bierspezialitäten der Gänstaller-Bräu wie etwa dem "Gänstaller-Bräu Green Gold Double IPA (GER meets USA)" um ein Bier, von dem man mehr trinken kann.

Das kupfer- bis orangenfarbene Kellerbier hat einen cremigen, weißen Schaum. Es riecht nach Nüssen, Brotrinde, Zitrus und dezent nach blumigem Hopfen. Man kann getoastetes Brot und Nüssen schmecken. Der Körper ist mittel mit leichter Karbonisierung. Gut ausbalanciert und süffig (sehr gut trinkbar). Im Abgang schmeckt man eine leichte Bitterkeit. 5,3% vol. alc.

Genießen Sie das Gänstaller-Bräu Kellerbier ab sofort im Café Abseits vom Faß.