Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 25. Januar 2012

Einzelausstellung von Katharina Hückstädt im Weinhaus Heinrich & Heinrich.

Die freischaffende Malerin und Grafikerin Katharina Hückstadt präsentiert ab dem 3. Februar 2012 neue graphische Arbeiten und Ölmalereien, deren Themengebiete sich zwischen Realismus und Surrealismus bewegen, in einer Ausstellung des Bamberger Weinhauses Heinrich & Heinrich.

Die Ausstellung wird am 3. Februar um 19 Uhr mit einer Vernissage eröffnet - begleitet von musikalischen Klänge von Judith Hutzel (Harfe und Gesang).