Cafe Abseits

RateBeer Best Award für das Jahr 2013:
Beste Bar Deutschlands
Gastronomie-Report 8/2013: "Tolle Bierkarte"

This page is powered by Blogger. Isn't yours?


Visit, write, friend, and/or tweet us.
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich über Neuigkeiten informieren zu lassen:
Vorschau | Powered by FeedBlitz

Mittwoch, 30. November 2011

Griess Bock. 

Ab Mittwoch, 30. November 2011, schenken wir den Griess Bock aus der Brauerei Griess in Geisfeld vom Faß aus. Es handelt sich um einen hellen und naturbelassenen, hopfenbetonten Bock.

Die Biere von Peter Griess, dem Inhaber und Braumeister der gleichnamigen Brauerei werden weder kurzzeiterhitzt, entkeimungsfiltriert noch konserviert, auch wenn dies nach dem bayerischen Reinheitsgebot erlaubt ist.

Labels:




Dienstag, 29. November 2011

Schlenkerla Doppelbock Eiche. 

Ab Freitagabend, 2. Dezember 2011, schenken wir den Doppelbock "Schlenkerla Eiche" aus der Flasche aus. Voraussichtlich ab Ende Dezember 2011, spätestens aber im Januar 2012, gibt es das Schlenkerla Eiche im Café Abseits auch vom Faß.

Schlenkerla Eiche wurde erstmals im Herbst 2009 als weiteres Saisonbier der Bamberger Brauerei Schlenkerla kreiert - neben dem Schlenkerla Rauchbier Urbock und dem Schlenkerla Fastenbier. Hinzugekommen ist im Sommer 2011 das "Schlenkerla Kräußen".

Das Malz für das Schlenkerla Eiche wird in der Schlenkerla Mälzerei - nicht wie sonst bei Rauchmalz üblich mit Buche - sondern mit edelstem Eichenholz getrocknet.

Schlenkerla Eiche GlasDie Brauerei Schlenkerla schreibt dazu:
"Das resultierende Eichenrauchmalz hat ein weicheres und vielschichtigeres Raucharoma als das würzige und intensive Buchenrauchmalz. Die so entstehende komplexe Rauchnote in 'Aecht Schlenkerla Eiche' wird ergänzt durch die vielfältige Bittere feinsten Aromahopfens aus der Hallertau. Bernsteinfarben und mit 8% Alkohol reift es mehrere Monate in den tiefen Brauerei-Kellern unter dem Stephansberg zu einem ganz besonderen Genuß für Rauchbierliebhaber zur Weihnachtszeit."
Es handelt sich um einen bernsteinfarbenen Doppelbock mit 8% Alkohol und 40 Bittereinheiten aus feinstem Aromahopfen.

Getrunken wird das "Schlenkerla Eiche" aus einem "Bristol Schwenker", einem Becherglas des Herstellers Ritzenhoff Cristal, ähnlich dem Triple-Bock-Bierglas der belgischen Klosterbrauerei Affligem.

Wir schenken Schlenkerla Eiche aus zum selben Preis wie im "Schlenkerla", das heißt für 3,60 Euro je 0,5 l (Flasche) bzw. später für 2,90 € je 0,4 l-Glas vom Faß.

Labels:




Bockbier-Saison Herbst/Winter 2011/2012. 

Vom Faß gibt es in der Herbst-/Wintersaison 2011/12 voraussichtlich folgende Bockbiere (jeweils solange der Vorrat reicht):
  • ab dem 29. September 2011: Gänstaller-Bräu / Närke / De Molen Europa-Bier Elevator, eine Doppelbock-Rarität und ein tolles Bier, um die Bockbiersaison 2011/12 einzuläuten.
  • ab dem 7. Oktober 2011: Schlenkerla Rauchbier Urbock aus der Brauerei Schlenkerla in Bamberg.
  • ab dem 21. Oktober 2011: Rossdorfer Bock aus der Brauerei Sauer in Rossdorf.
  • ab dem 4. November 2011: Spezial Rauchbier Bock aus der Bamberger Brauerei Spezial.
  • ab dem 11. November 2011: Hummel Leonhardi-Bock hell aus der Brauerei Hummel in Merkendorf.
  • ab dem 16. November 2011: Huppendorfer Kathreinbock aus der Brauerei Grasser in Huppendorf.
  • ab dem 30. November 2011: Griess Bock aus der Brauerei Griess in Geisfeld.
  • ab dem 9. Dezember 2011: Mönchsambacher Weihnachtsbock aus der Brauerei Zehendner in Mönchsambach.
  • im Januar 2011: Schlenkerla Doppelbock Eiche, ein Rauchbier-Doppelbock aus der Heller-Bräu in Bamberg.
  • ab dem 13. März 2012: Huppendorfer Josefibock aus der Brauerei Grasser in Huppendorf.

  • im April: diverse Bockbiere wie den Rauchbierdoppelbock "Gänstaller-Bräu Affumicator" aus der Gänstaller-Bräu in Schnaid. Aus der Braumanufaktur Weyermann® schenken wir vermutlich vom Faß einen Dinkelbock aus.

  • ab dem 1. Mai 2012: Mönchsambacher Maibock aus der Brauerei Zehendner in Mönchsambach.
Änderungen und Terminverschiebungen, weil wir angebrochene Fässer leeren müssen, vorbehalten. Sind die Fassbockbiervorräte aufgebraucht, gibt es einige dieser Bockbiere danach aus der Flasche. Zusätzlich gibt es wechselnde Bockbiere aus der Flasche:
  • ab dem 3. Oktober 2011: Dunkler Bock der Brauerei Fischer, Greuth.
  • ab dem 8. Oktober 2011: Keesmann Bock aus der Brauerei Keesmann in Bamberg
  • ab dem 21. November 2011: Nankendorfer Bockbier aus der Brauerei Schroll in Nankendorf.
  • ab dem 2. Dezember 2011: Schlenkerla Doppelbock Eiche
sowie natürlich die Bockbiere, die wir ganzjährig führen:
  • Andechser Doppelbock,
  • Aventinus Weizenbock
  • Weiherer Bock

  • Kulmbacher Eisbock

  • Aventinus Eisbock

  • Schneider Hopfenweisse

  • Schneider Weise TapX Mein Nelson Sauvin
Wohl bekomm's!

Änderungen vorbehalten!

Labels: ,




Montag, 28. November 2011

Weiherer Bock - Franconia Straight Bourbon Whiskey Flavored. 

Der "Weiherer Bock - Franconia Straight Bourbon Whiskey Flavored" ist ein neues Bier der Brauerei Kundmüller in Weiher. Es handelt sich um den preisgekrönten Weiherer Bock, der in einem Bourbon-Whiskey-Fass gelagert worden ist.

Abgefüllt wird es in einer 0,75 l-Champagner-Flasche - ideal für eine Bierverkostung in einer Gruppe, die sich eine ganze Flasche teilt. Denn dieses Bier sollte man in kleinen Schlückchen genießen.

Das Whiskey-Aroma ist sehr deutlich zu spüren; fast könnte man meinen, einen (alkoholarmen) Whiskey zu trinken.

Der Brauerei Kundmüller möchte ich ein großes Lob aussprechen, daß man sich im Meer der eher konservativen Brauer Oberfrankens zu einem Bierstil traut, der erst in diesem Jahr beim European Beer Award als eigene Bierkategorie aufgenommen worden ist, wenn auch im Ausland viele fassgereifte Biere hergestellt werden. Vielleicht haben die zahlreichen Auszeichnungen, die ihre Biere in den letzten Jahren errungen haben, Mut gemacht. Weiter so!

Der "Weiherer Bock - Franconia Straight Bourbon Whiskey Flavored" ist demnächst im Café Abseits erhältlich.

Labels: , ,




Samstag, 26. November 2011

Neue Buslinie 920 zum Bambados. 

Mit der Eröffnung des Sport-, Familien- und Freizeitbads Bambados in Bamberg-Ost hat sich auch die Erreichbarkeit des Café Abseits mit Bussen des Bamberger Verkehrsbetriebs noch einmal verbessert.

Zusätzlich zu den Linien 902 und der Nachtlinie 935 kann man vom Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) aus nunmehr alle 30 Minuten auch mit der Buslinie 920 in die Nähe des Café Abseits fahren. Von der Haltestelle Kloster-Langheim-Straße sind es nur 300 Meter oder 4 Minuten zu Fuß zum Café Abseits.

Zum Liniennetzplan der Stadtwerke Bamberg.

Labels:




Montag, 21. November 2011

Nankendorfer Bock. 

Flaschenetikett Nankendorfer BockAb Montag, 21. November 2011, schenken wir den Nankendorfer Bock aus der privaten Kleinbrauerei Georg Schroll in Nankendorf aus der Flasche aus. Nankendorf ist ein Stadtteil der Stadt Waischenfeld und liegt ca. 40 Kilometer östlich von Bamberg in der Fränkischen Schweiz, ca. 25 Kilometer südlich von Bayreuth.

Der Nankendorfer Bock ist dunkel-bernsteinfarben und hat einen Alkoholgehalt von 7,0% vol.

Mehr über unsere Bockbiersaison Herbst/Winter 2011/2012.

Labels: ,




Lagavulin Single Malt. 

Ab heute können Sie bei uns den 16 Jahre lang in Eichenholzfässern gereiften Single Islay Malt Whisky Lagavulin genießen.

Die Destillerie Lagavulin in Port Ellen im Süden von Islay ist eine der ältesten Destillerien in Schottland. Brennereien gibt es an der Lagavulin-Bucht seit Mitte des 18. Jahrhunderts. 1830 blieben davon zwei Brennereien übrig, die sich 1837 zur Destillerie Lagavulin zusammenschlossen. Der Lagavulin genannte Whisky selbst wird dort seit 1816 gebrannt.

Auf der Westseite der Insel Islay liegen Torfmoore, die den Rohstoff liefern, der die Malts von der Südostküste prägt. Das torfige Wasser aus den Solan Lochs in den Hügeln oberhalb Lagavulins fließt in einem braunen Bach zur Destillerie.

Der "Lagavulin" gilt als Aristrokat unter den Whiskys. Er hat ein unverwechselbares, kraftvolles, Torf-Rauch Aroma. Er ist robust vollmundig, ausgewogen und weich mit einer leichten Süße am Gaumen. Er hat 43% vol. alc.

Labels:




Samstag, 19. November 2011

Premium-Cola. 

Ab dem 21. November 2011 können Sie bei uns auch das Premium-Cola genießen. Premium-Cola wurde von enttäuschten Konsumenten einer anderen Cola-Marke gegründet. Neben dem hohen Koffeingehalt von 250 mg/Liter zeichnet sich das Rezept durch einen besonderen Geschmack aus, der kräftiger und voller ist als bei anderen Cola-Getränken. Der Kohlensäuregehalt ist etwas geringer als bei Wettbewerbsprodukten.

Labels:




Mittwoch, 16. November 2011

Erdinger Schneeweisse. 

Mit der "Erdinger Schneeweisse" braut die Brauerei Erdinger seit 1997 ein saisonales Weißbier, ein Winterbier, das nur im Winter (vom November bis Februar) erhältlich ist. Die Farbe ist etwas dunkler als der Klassiker Erdinger Weißbier und der Alkoholgehalt ist mit 5,6% vol. etwas höher.

Für die Erdinger Weißbier Schneeweiße werden die ersten Malze aus der Sommerernte verwendet. Erst Mitte Oktober erhält das Spezialitätenweißbier dann - durch eine besonders lange Reifedauer - seine Bernsteinfarbe und seinen würzigen Geschmack. Eine ideale Ergänzung zu deftigen Speisen, die gerade um Weihnachten herum auf den Tisch kommen.

Sie können die "Erdinger Schneeweisse" ab sofort im Café Abseits genießen.



Montag, 14. November 2011

Hans-Peter Drexler, Chefbraumeister von Schneider: "Schneider Weisse TAPX Nelson Sauvin" 

Das Video zeigt ein Interview mit Hans-Peter Drexler, dem Chefbraumeister der Brauerei Schneider in Kelheim über das einzigartige "Schneider Weisse TAPX Nelson Sauvin":


Das Café Abseits ist meines Wissens die einzige Gaststätte in Deutschland - neben den Brauereigaststätten von Schneider in Kelheim und München - in der dieser Weizenbock ausgeschenkt wird. Solange der begrenzte Vorrat reicht.

"Mein Nelson Sauvin" ist auch ein tolles Weihnachtsgeschenk für Bierliebhaber.

Labels:




Samstag, 12. November 2011

Huppendorfer Kathreinbock. 

Unsere Bockbiersaison 2011/2012 setzen wir voraussichtlich ab Mittwoch, 16. November 2011, fort mit dem hellen Huppendorfer Kathreinbock aus der Brauerei Grasser in Huppendorf.

Der Kathreinbock ist mit 17.9 % Stammwürze und 7.5 % vol. Alkohol ein starkes Stück Bier.

Am "Kathrein-Tag", dem 25. November, wurde früher das Vieh von den Weiden in die Ställe geholt. Man begann mit dem Scheren der Schafe. Das Gesinde bekam seinen Lohn ausgezahlt. Es begann die Zeit der Vorbereitung auf Weihnachten. Mehr über die Geschichte der legendären Heiligen Katharina von Alexandria im Heiligenlexikon.

Labels: ,




Freitag, 11. November 2011

Polnische Brauer im Café Abseits. 

Gestern abend hat uns spontan eine Gruppe polnischer Brauer und Heimbrauer unter Leitung von Volkler R. Quante besucht. Sie sind heute auf der Brau Beviale in Nürnberg und am Samstag auf der Party der Mälzerei Weyermann.

Volker R. Quante betreibt seit 1997 die Hausbrauerei Brunnenbräu in Szczecin / Polen. Er veröffentlicht wie auch ich auf der Website der Kampagne für Gutes Bier e.V. in Hamburg redaktionelle Beiträge unter dem Nickname brunnenbräu. Dort stellt er unter anderem polnische Brauereien, Biere und Veranstaltungen vor.

Ihn wie auch einige seiner polnischen Freunde zeichnet unter anderem eine Vorliebe für ungewöhnliche Biere aus. So habe ich ihnen neben Bieren, die wir auf unserer Bierkarte haben, wie
  • Weyermann India Pale Ale
  • Fischer Rauchbier
  • Mönchsambacher Lager
  • Schneider Weisse Tap 5 "Meine Hopfenweisse"
  • Schneider Weisse Tap X "Mein Nelson Sauvin"
  • Schneider Weisse Tap 6 "Mein Aventinus"
  • Schneider Weisse Aventinus Eisbock
  • Kulmbacher Eisbock
einige "abgelaufene" Biere anbieten können. Dies sind Biere, die das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten haben und ich nur Spezialisten empfehle, weil ich Diskussionen mit Laien vermeiden möchte, die meinen, Biere würden mit Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums schlecht. Biere werden aber normalerweise nicht schlecht, sie verändern sich. Es gibt sogar Spezialisten, die ganz bewußt Biere jahrelang lagern, um sie über die Jahre vergleichend zu verkosten. Markus Harms hat mir z.B. am Dienstag eine paar Flaschen Berliner Weißbier mitgebracht, die über 5 Jahre alt sind und die ich in den nächsten Jahren Stück um Stück trinken werde.

So konnte ich anbieten:
  • Griess Bock vom Dezember 2009
  • Mönchsambacher Weihnachtsbock vom Dezember 2009
  • Schneider Weisse Aventinus Eisbock aus dem Jahre 2008. Damals wurde von der Brauerei Schneider das Mindesthaltbarkeitsdatum noch mit einem Jahr auf die Flaschen geschrieben. Mittlerweile hat man vernünftigerweise die Mindesthaltbarkeitsdauer auf 5 Jahre verlängert.



Donnerstag, 10. November 2011

European Beer Star Award 2011: Gewinner aus dem Grossraum Bamberg. 

Beim European Beer Star Award 2011 haben einige Brauereien aus dem Großraum Bamberg erfolgreich abgeschnitten:
  • European-Style Dunkel: Gold: Brauerei Wagner GmbH, Merkendorf / Richard Wagner Dunkel
  • German-Style Doppelbock: Gold: Staffelberg-Bräu GmbH & Co. KG, Bad Staffelstein-Loffeld / Staffelberg-Bräu Doppelbock
  • German-Style Festbier: Bronze: Brauerei Wagner GmbH, Merkendorf / Festbier
  • German-Style Heller Bock: Bronze: Brauerei-Gasthof Kundmüller KG, Viereth-Trunstadt / Weiherer Bock
  • German-Style Kellerbier Hell: Gold: Brauerei-Gasthof Kundmüller KG, Viereth-Trunstadt / Weiherer Keller
  • German-Style Kellerpils: Bronze: Brauerei Sauer Rossdorf, Rossdorf am Forst / Rossdorfer Urbräu
  • Smoked Beer/Rauchbier: Bronze: Brauerei Rittmayer Hallerndorf OHG, Hallerndorf / Rauchbier
  • South German-Style Hefeweizen Hell: Silber: Brauerei Greif Inh. Christian Schuster, Forchheim / Greif Weisse
Herzlichen Glückwunsch!



Dienstag, 8. November 2011

European Beer Star Award 2011: Zwei Preisträger besuchen das Café Abseits. 

Am Freitagabend besuchen zwei diesjährige Preisträger des European Beer Star Awards das Café Abseits. Um wen es sich handelt, darf ich noch nicht verraten, denn die begehrten Auszeichnungen werden offiziell erst übermorgen im Rahmen der Brau Beviale, der führenden Fachmesse für Brauereien in Nürnberg, verliehen.

Die Anzahl der bei diesem internationalen Wettbewerb eingereichten Biere steigt in jedem Jahr. Heuer waren es 1.113 Bieren aus 39 Ländern. In diesem Jahr sind drei neue Bierkategorien hinzugekommen:
  • Wood and Barrel-Aged Strong Beer,
  • Belgian-Style Witbier und
  • Imperial IPA
Am Mittwoch, 9. November 2011, findet im Rahmen der Brau Beviale eine Publikumsverkostung "Consumers' Favourite" der Gold-Award-Biere aller Kategorien statt.

Labels: ,




Hummel Leonhardi-Bock. 

Im Rahmen unserer Bockbiersaison stechen wir voraussichtlich am 11. November 2011 den hellen Leonhardi-Bock von der Brauerei Hummel in Merkendorf an.

"Leonhardi" bezieht sich auf den Namenstag Leonhardi am 6. November zur Erinnerung an den Heiligen Leonhard von Noblac, dem Patron der Gefangenen, Geisteskranken und Gebärenden sowie der Viehzucht.

Wir führen den Hummel Leonhardi-Bock auch in der Flasche.

Labels: ,




Sonntag, 6. November 2011

Markus Harms von "Bier & Brauhaus" im Café Abseits. 

Seit 2000 ist Markus Harms in der Vereinigung der Haus- und Hobbybrauer in Deutschland e.V. (VHD e.V.) aktiv. Nachdem die Vereinszeitschrift "Flaschenpost", an der er mitgewirkt hatte, eingestellt worden war, entstand die Idee eines vereinsunabhängigen Bier-Magazins. Ende 2008 erschien die erste Ausgabe der Zeitschrift "Bier & Brauhaus". Mittlerweile erscheint das Magazin vierteljährlich. Die bisherigen Bier & Brauhaus-Ausgaben können nun auch jahrgangsweise bei Amazon bestellt werden.

Markus Harms wird das Café Abseits voraussichtlich am 8. November 2011 besuchen, also kurz vor der Brau Beviale in Nürnberg.