Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 21. Mai 2011

Weyermann® India Pale Ale.

Ab sofort schenken wir das "Weyermann® India Pale Ale" aus der Flasche aus.

"Das India Pale Ale (IPA) hat seinen Ursprung in der englischen Kolonialzeit. Um die Truppen und die Zivilbevölkerung in Indien mit Bier zu versorgen wurde dieses über den Seeweg verschifft. Damit das Bier die lange Reise, die ohne Kühlung, schwankenden Temperaturen und teils heftigem Wellengang erfolgte, überstehen konnte wurde das Gebräu mit einer hohen Stammwürze und damit hohem Alkoholgehalt eingebraut. Auch die erhöhte Hopfengabe trug einiges zur Erhöhung der mikrobiologischen Stabilität bei, da Hopfen nicht nur äußerst gesund, sondern auch stark antibakteriell ist.

Das IPA ist ein helles, obergäriges Bier, das neben einer angenehmen Vollmundigkeit und einer kräftigen Bittere ein feines Grapefruitaroma durch die Verwendung von amerikanischem Cascade Hopfen aufweist." (Quelle: Weyermann®).

Stammwürze: 16,0%. Alkohol: 6,9 Vol.%. Maischverfahren: Single Step Infusion. Hopfen:137 Bittereinheiten (Bitterhopfen Columbus, Aromahopfen Cascade), Hopfenstopfen im Lagertank.