Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 6. Mai 2011

OldStyleClubFan im Café Abseits.

Heute hat uns Todd (Nickname "OldStyleClubFan") aus North Carolina besucht. Auf seine Reise nach Bamberg hat er sich mithilfe des E-Books "The Beer Drinkers Guide to Bamberg" von Fred Waltman vorbereitet.

Todds Lieblingsbiere sind:
  • amerikanische Pale Ales. Dies sind helle Biere, wie sie von amerikanischen Gasthausbrauereien nach britischer Tradition gebraut werden. Ihr Zitrus-Aroma kommt von amerikanischen Hopfensorten wie etwa Cascade. Karamell- und Fruchttöne verdanken sie der obergärigen Hefe.
  • belgische Lambics und
  • amerikanische Wild/Sour Ales, also Biere, ähnlich wie belgische Lambics vergoren mit Hefe vom Stamm Brettanomyces Mehr darüber.
Im Café Abseits hat sich Todd vor allem für die Weyermann®-Biere interessiert, ein "Weyermann® Schlotfegerla®" getrunken und eine Flasche "Weyermann® Barley Wine" für seinen Bierkeller gekauft. Am Sonntag wird er sich Apfelweinkneipen in Frankfurt-Sachsenhausen anschauen und Apfelweine probieren, bevor er in seine Heimat zurück fliegt.

Vielen Dank für Deinen Besuch und das nette Gespräch, Todd!