Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 21. April 2010

Verhaeghe Duchesse de Bougogne.

Flasche Verhaeghe Duchesse de BougogneAm Tag des Bieres, 23. April 2010, starten wir mit unserem Angebot an belgischen Bierspezialitäten.

Die Brauerei Verhaeghe im belgischen Vichte verdankt ihre Reputation ihren traditionellen, rot-braunen, flämischen "Oud Bruin". "Oud" bezeichnet ein Herstellverfahren, bei dem das obergärige Bier anschließend durch eine Milchsäureinfektion einen angenehm säuerlichen Geschmack erhält. Anschließend wird es in Eichenfässern gelagert.

Das "Duchesse de Bourgogne" mit einem Alkohogehalt von 6,2% vol. ist der bekannteste Vertreter des "Vlaams bruin". Die eingesetzte Milchsäureimpfung vermittelt dem Geschmack einen harmonisch säuerlichen, fruchtigen und leicht holzartigen Tonfall, der das malzige Bild überwiegt. Mehr über "Verhaeghe" von Sebastian Sauer.

Ratebeer bewertet das "Duchesse de Bourgogne" mit 98 von 100 möglichen Punkten im Vergleich zu allen anderen Bieren weltweit.

Meines Wissens sind wir die einzige Gaststätte in Deutschland, die das "Duchesse de Bourgogne" ausschenken.