Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 2. September 2009

Bierpapst.tv.

In seiner 19. Sendung berichtet "Bierpapst" Conrad Seidl auf bierpapst.tv aus der Malzfabrik Weyermann in Bamberg. Die Firma Weyermann ist weltweit bekannt für ihre Spezialmalze. Conrad Seidl hat sich mit seinem Team in der Mälzerei umgeschaut. Da Bamberg die Rauchbierstadt ist, hat er auch beim Schlenkerla vorbei geschaut und das berühmte Rauchbier gekostet. Im Stadtteil Wunderburg werden im Mahr's Bräu Biere mit den besten Zutaten gebraut. In den Seidlblicken hat er einen Blick zur 130 Jahrfeier der Malzfabrik Weyermann geworfen.

In der nächsten, der 20. Sendung, die am 20. September 2009 veröffentlicht wird, berichtet Conrad Seidl aus dem Brauereimuseum in Bayreuth. Die Reise ins Frankenland führt das bierpapst.tv-Team nach Vierzehlheiligen zur Brauerei Trunk, nach Buttenheim zum St. Georgen Bräu, zu den Drei Kronen in Memmelsdorf und zum Bayrischen Fesspielfrühshoppen der Brauerei Maisel in der Eremitage.

Siehe dazu auch: "Der Bierpapst im Abseits".