Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 23. April 2009

Bamberger Bierorden 2009.

Seit 2003 wird der Bamberger Bierorden verliehen. In diesem Jahr ging er erstmals an ein Trio. Ausgezeichnet wurden heute am Tag des Bieres auf dem Bamberger Maxplatz:als Botschafter der fränkischen Biere in und außerhalb Deutschlands. und insbesondere auch als Herausgeber der "Brauerei-Landkarte Franken" und der drei Franken-Bier-Quartetts.

Anläßlich der Preisverleihung konnten die Besucher und Ehrengäste auch ein von Robert Pawelczak in seiner Heimbrauerei Robesbierre gebrautes hopfiges Zwickel verkosten.

Die bisherigen Preisträger des Bamberger Bierordens:
  • 2003: Werner Hipelius (Bürgermeister, Bamberg)
  • 2004: Edgar Sitzmann (Bezirkstagspräsident)
  • 2005: Andreas Christel (TKS Bamberg)
  • 2006: Johannes Schulters (Fränkisches Brauereimuseum)
  • 2007: Christian Fiedler (Geschichte der Bamberger Brauereien)
  • 2008: Gerhard C. Krischker (Bamberger Mundartpoet)