" />

Café Abseits

RateBeer Best Awards für die Jahre 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016


This page is powered by Blogger. Isn't yours?


Welcome beer lover, you are among friends! Visit, write, friend, or tweet us.
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich informieren zu lassen:
Vorschau | Powered by FeedBlitz

Montag, 25. Februar 2008

Schlossbrauerei Christian Stelzer in Fattigau. 

In der letzten Woche habe ich drei Tage lang die Messe Biofach 2008 in Nürnberg besucht, u.a. um interessante Produkte für unsere Gäste im Café Abseits aufzustöbern.

Logo Biofach 2008


Am Stand der Schloßbrauerei Christian Stelzer in Fattigau habe ich Theodor Stelzer, den Inhaber dieser Brauerei, und seinen Sohn kennengelernt. Ihre Brauerei ist die erste Bioland-Brauerei in Oberfranken. Der Ursprung dieser Brauerei führt auf das Jahr 1353 zurück. Im Jahre 1900 wurde er von Christian Stelzer erworben und ist seither im Familienbesitz.

Messestand Biofach der Brauerei Stelzer
Foto: Messetand der Brauerei Stelzer auf der Biofach 2008

Fattigau ist eine Gemeinde bei Hof, also auch von Bamberg ziemlich weit weg (ca. 100 Kilometer), so daß ich kaum hoffen konnte, deren Biere einmal im Café Abseits ausschenken zu können.Doch es stellt sich heraus, daß Herr Stelzer häufig nach Bamberg fährt, um in der Mälzerei Weyermann Bio-Malze und andere Spezialmalze abzuholen.

Morgen kommt er vorbei und bringt mir seinen "Schloß-Bock" mit. Er wird aus drei verschiedenen Malzsorten nach altbayrischem Rezept eingebraut und mindestens drei Monate im Lagerkeller abgelagert. Er ist erhältlich von Mitte Oktober bis April.

Ab morgen abend können Sie den "Schloß-Blog" im Café Abseits vom Faß probieren.








Flyer Abseits Catering & Partyservice