Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 12. April 2007

Bamberg Mosaiksteine.

Neu erschienen im Bamberger Heinrichs-Verlag ist der Bamberg-Führer "Bamberg Mosaiksteine" von Christine Freise-Wonka, mit Fotos von Peter Eberts. Der Verlag schreibt dazu:
"Bamberg ist eine erlesene Stadt, deren Gesamtbild über Jahrhunderte hinweg aus dem gestalterischen Willen ihrer Bewohner entstanden ist. Die topografische Lage verstärkt den Reiz dieses Kleinods, das auch die zerstörerische Wut der vergangenen Weltkriege überstand. Der Dom, die vielen Kirchen und Klöster, das Rathaus, Adelspaläste und Bürgerhäuser sind nur Mosaiksteine, doch zusammengenommen ergeben sie ein prachtvolles, farbiges Bild, dessen Charisma sich kaum einer entziehen kann."