Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 9. Juni 2005

Ueberfluegelt.

Die Neue Zürcher Zeitung lobt den Finalisten GHP Bamberg in höchsten Tönen:
"... nicht mehr Albas Verteidigung gilt als die beste der Liga, sondern jene der vom deutschen Bundestrainer Dirk Bauermann betreuten Bamberger. Die Kontrahenten haben vom einstigen Leader nicht bloss gelernt, sie haben ihn inzwischen buchstäblich überflügelt, und beinahe scheint es, als würde sich am Ende der Serie wieder einmal die Legende bewahrheiten, dass die Offensive eben doch nur Spiele entscheidet, die Defense dagegen die Meisterschaft."
(Quelle: "Verkehrung der Kräfteverhältnisse", in: Neue Zürcher Zeitung vom 9. Juni 2005.

Auch bei den Spielen der Finalrunde im Forum Bamberg läuft die Aktion "GHP Fanpage" weiter. Besucher der Heimspiele der Bamberger Basketballbundesligamannschaft GHP Bamberg haben bereits seit der letzten Saison die Chance, Gutscheine für zwei große Pizzen nach eigener Wahl des Café Abseits zu gewinnen. Ein Fotograf schießt Fotos von besonders enthusiastischen oder auffällig gekleideten Besuchern. In der jeweils folgenden Ausgabe der Hallenzeitung ist dann ein Foto abgedruckt, auf welchem der Gewinner oder die Gewinnerin zu sehen ist. Die Gutscheine können am GHP-Fan-Stand abgeholt werden.