Cafe Abseits

RateBeer Best Award für die Jahre 2012 und 2013: Beste Bar Deutschlands
Gastronomie-Report 8/2013: "Tolle Bierkarte"



This page is powered by Blogger. Isn't yours?


Visit, write, friend, and/or tweet us.
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich über Neuigkeiten informieren zu lassen:
Vorschau | Powered by FeedBlitz

Samstag, 29. November 2003

Film: Sams in Gefahr. 

coverDer zweite Film "Sams in Gefahr" basiert auf dem gleichnamigen fünften Band der Sams-Serie. Das Drehbuch stammt wiederum von Paul Maar und Ulrich Limmer, der auch den zweiten Teil produziert. Er wurd im April und Mai 2003 in Bamberg (Außenaufnahmen) und Prag (Studioaufnahmen) gedreht und wird am 11. Dezember 2003 bundesweit in die Kinos kommen. Am 6. Dezember 2003 gibt es in zwei Bamberger Kinos Odeon und Cinestar Vorpremien und am 7. Dezember um 11.30 Uhr im Cinestar eine Matinée mit prominenten Gästen auch aus der Crew. Im zweiten Film spielt auch die bekannte Schauspielerin Jasmin Tabatabai mit. Mehr über Paul Maar.


Donnerstag, 20. November 2003

Es grenzt schon fast an ein Wunder. Die Süddeutsche Zeitung nimmt den Basketball zur Kenntnis und berichtet über den Erfolg des GHP Basketball Bamberg: "Fränkische Wellenreiter".

Labels:




Mittwoch, 19. November 2003

Derrick Taylor wird 40. 

Derrick Taylor feiert morgen, Donnerstag, 20.11., seinen 40. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

Lesen Sie auch ein Interview mit Derrick Taylor im Magazin der Basketball-Bundesliga.

Labels:




Es ist Zeit fuer Punsch. 

Ab Montag, 24. November 2003, gibt es heißen Eier-Punsch und Apfel-Punsch.


Huppendorfer Kathrein-Bock. 

Ab Freitag, 22. November, schenken wir zusätzlich den Huppendorfer Kathreinbock von der Brauerei Grasser in Huppendorf aus. Der Kathreinbock ist mit 17.9 % Stammwürze und 7.5 % vol. Alkohol ein starkes Stück Bier. Weiter sind im Angebot unseres wahren Bockbier-Festivals:
  • Roßdorfer Bock (7% vol. alc.) aus von der Brauerei Sauer in Roßdorf.
  • Mahr Bock (6,5% vol. alc.)
  • Keesmann Bock (ab morgen)
  • Weiherer Bock aus der Brauerei (6,6% vol. alc.) Kundmüller
  • Andechser Bergbock (6,9% vol. alc.)
  • Andechser Doppelbock Dunkel (7,1% vol. alc.)
  • Aventinus Weizenbock (8% vol. alc.)
  • Aventinus Eisbock (12% vol. alc.)
  • Griess Bock aus Geisfeld (ab 6. Dezember)
  • Mönchsambacher Weihnachtsbock vom Faß (ab 12. Dezember)

Labels:




Freitag, 14. November 2003

Brauerei Drei Kronen in Memmelsdorf gewinnt Brau Beviale Beer Award. 

Links im Bild: Herr Straub, Inhaber der Brauerei Drei Kronen in MemmelsdorfGesamtsieger des diesjährigen Brau Beviale Beer Award wurde die schottische Harviestoun Brewery (Bier: Bitter & Twisted). Die Harviestoun Brewery wurde 1984 von Ken Brooker in Dollar, Clackmannanshire, gegründet. Ken Brooker begannals Hobbybrauer. Seit Jahren zählen seine besten zu den besten in Schottland und sogar Großbritannien. Mit der Auszeichnung als Gesamtsieger "Brau Beviale Beer Award" zählen sie nun zu den besten Bieren der Welt. Sieger der Kategorie "Obergärige Spezialitäten" wurde die Schlossbrauerei Autenried (Bier: Autenrieder Weizen), Sieger der Kategorie "Dunkel": O´Hanlon's Brewery (Bier: Port Stout), Sieger der Kategorie "Untergärige Spezialitäten": Drei Kronen (Bier: Stöffla), Sieger der Kategorie "Lager, untergärig hell": Harviestoun Brewery (Bier: Bitter & Twisted).

Da darf ich denn doch mit einigem Stolz anmerken, daß wir in unserem Café Abseits das "Stöffla" der Drei Kronen Brauerei in Memmelsdorf bei Bamberg einmal im Jahr als Bier des Monats aussschenken, zuletzt im Oktober 2003. Wir sind damit (bislang) die einzige Gaststätte, in der dieses Bier außerhalb der Gasthausbrauerei selbst ausgeschenkt wird.

Herrn Straub (links im Bild), dem Inhaber der Brauerei Drei Kronen, möchten wir auch an dieser Stelle recht herzlich zu dieser großen Auszeichnung gratulieren. (Bildquelle: Messe/Nürnberg).



Dienstag, 11. November 2003

Rossdorfer Bock. 

Logo der Brauerei SauerAb Freitag, 14. November, schenken wir den Roßdorfer Bock aus von der Brauerei Sauer in Roßdorf.


Mittwoch, 5. November 2003

John's Beer Picks. 

CoverJohn Conen stellt sieben fränkische Biere vor, die ihm an besten schmecken: "John's Top Seven Picks", in: Bamberg Beer Guide.

Von John Conen ist im April dieses Jahres sein neu aufgelegter Führer "Bamberg and Franconia: Germany's Brewing Heartland. A guide to beers, breweries and pubs" erschienen. Das Buch ist im Bamberg Tourismus & Kongreß Service erhältlich, in den Buchhandlungen Collibri und Hübscher in der Bamberger Fußgängerzone, in den Bamberger Brauereien Mahr's Bräu und Spezial sowie in der Brauerei Hartmann in Würgau. Online kann es bei der britischen Campaign for Real Ale bestellt werden. Bei Amazon.de ist es nicht erhältlich. Wer Interesse hat, dieses Buch ebenfalls in seiner Verkaufsstelle anzubieten, kann sich an John Conen wenden.



Helloween in der Stadthalle Lichtenfels. 

coverAm 26. November findet in der Stadthalle Lichtenfels ein Konzert der Powermetal-Band Helloween statt. Ihre neue CD "Rabbits Don'T Come Easy" online bestellen.


Dienstag, 4. November 2003

Individualistic Beers. 

"Nowhere in Germany are there such individualistic beers as in and around Bamberg.", schreibt Michael Jackson in seinem Beitrag "Don't fight: Just choose ten great beers from Germany", in: Beer Hunter vom 12. Mai 2003. Recht hat er. Und die besten Biere aus Bamberg und Umgebung haben wir im Café Abseits für Sie zusammengestellt. Unsere aktuelle Bierkarte (PDF).