Cafe Abseits

RateBeer Best Award für das Jahr 2013:
Beste Bar Deutschlands
Gastronomie-Report 8/2013: "Tolle Bierkarte"

This page is powered by Blogger. Isn't yours?


Visit, write, friend, and/or tweet us.
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich über Neuigkeiten informieren zu lassen:
Vorschau | Powered by FeedBlitz

Freitag, 30. August 2002

Bier des Monats September 2002: Hartmann Felsenkeller. 

Bieretikett Hartmann FelsenkellerBier des Monats September ist Hartmann Felsenkeller. Die Innovation"Felsenkeller" ist ein süffiges, naturtrübes Bier, dem 5% Whiskymalz zugesetzt worden ist. Der Name Felsenkeller erinnert an einen aufgelassenen Bierkeller oberhalb Würgaus, wo am 12. Mai 2001 der erste Anstich gefeiert wurde. Diese Bierspezialität ist nur im Sommer erhältlich.



Mittwoch, 28. August 2002

Sandkerwa-Impressionen. 

Impressionen von unseren Ständen auf der Sandkerwa:

Livemusik am Sonntag, links: Uwe Gaasch, rechts: Walid Bauer

Weißwurstfrühschoppen mit Livemusik am Sonntag. Links: Uwe Gaasch (Gesang), rechts: Waldi Bauer (Keyboard)

Sandkerwa 2002, Kasernstraße, vorne: Huppendorfer Stand, hinten: Erdinger Stand

Sandkerwa 2002, Kasernstraße, vorne: Huppendorfer Stand, rechts: Erdinger Stand



Freitag, 23. August 2002

Bamberger Sandkerwa 2002 - der erste Tag. 

Der erste Tag der 52. Bamberger Sandkerwa ist traditionsgemäß der Tag der Bamberger gewesen. Jetzt hoffen wir mal, daß das schöne Wetter anhält. Werner hat mit seinem neuen Spielzeug (Digitalkamera) jede Menge Bilder geschossen. Sobald etwas Zeit ist, gibt es ein paar davon hier zu sehen.


Dienstag, 20. August 2002

Kleine Bier-Tour durch Bamberg-Land. 

Sudhaus der Brauerei Kundmüller in WeiherMit John Conen haben wir einige Brauereien im Bamberger Umland besichtigt: die Brauerei Drei Kronen Lindner in Scheßlitz, Hartmann in Würgau, Grasser in Huppendorf, Zehendner in Mönchsambach und Kundmüller in Weiher. Gottseidank sind englische Bierkenner trinkfest! Die Brauerei Kundmüller hat eine nagelneue Website. Das rechts stehende Foto zeigt einen Blick in das Sudhaus der Brauerei Kundmüller.


Bamberger Sandkerwa: Café Abseits auch abends geoeffnet. 

Während der Sandkerwa hat das Café Abseits erstmals auch abends bis zur Sperrstunde geöffnet.


Samstag, 3. August 2002

John Conen besucht Bamberg. 

John Conen, der Autor des Buches "Good Beer in Bamberg and Franconia" ist im August für ein paar Tage in Bamberg, um seinen Bierführer zu aktualisieren, und wird uns besuchen. Wenn zwei "Verrückte" im Biergarten sitzen und nacheinander eine Reihe verschiedener Biere antrinken, braucht Ihr Euch also nicht zu wundern.