" />

Café Abseits

RateBeer Best Awards für die Jahre 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016


This page is powered by Blogger. Isn't yours?


Welcome beer lover, you are among friends! Visit, write, friend, or tweet us.
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich informieren zu lassen:
Vorschau | Powered by FeedBlitz

Samstag, 18. Februar 2017

Tagesgerichte und Wochenangebote. 

Tagesgerichte und Wochenangebote (PDF)

Labels:




Freitag, 17. Februar 2017

Gänstaller-Bräu Kellerbier Saphir vom Faß. 

Ab sofort schenken wir das "Gänstaller-Bräu Kellerbier Saphir" vom Faß aus. Andreas Gänstaller hat dieses Bier in Schnaid gebraut. Statt des Hopfens Mandarina Bavaria, wie früher, wurde diesmal mit dem deutschen Aromahopfen Saphir spätgehopft.

Das kupfer- bis orangenfarbene Kellerbier hat einen cremigen, weißen Schaum. Es riecht nach Nüssen, Brotrinde, Zitrus und dezent nach blumigem Hopfen. Man kann getoastetes Brot und Nüsse schmecken. Der Körper ist mittel mit leichter Karbonisierung. Gut ausbalanciert und süffig (sehr gut trinkbar). Im Abgang schmeckt man eine leichte Bitterkeit. 5,3% vol. alc.

Labels:




Hohmanns Enzo Coffee Porter. 

"Enzo" ist der Name eines tiefschwarzen Getränks, das Ergebnis einer Kooperation der Hohmanns Brauerei in Fuldau mit der Fuldaer Kaffeeröst-Manufaktur Reinholz. Namensgeber ist die Espresso-Mischung "Enzo". Der Kaffee aus erlesenen Anbaugebieten wurde beim Herstellungsprozess unverändert zugegeben. Entstanden ist ein dunkelbraunes Craftbeer, in dem die ganze Kraft und das Aroma des Kaffees stecken!

Es schmeckt malzig, süffig, mit einer deutlichen Kaffeenote und schokoladigen Nuancen. Das Besondere am neuen Craft-Bier: Für ein intensives Kaffee-Aroma werden die gerösteten Bohnen direkt in den Brauvorgang eingebunden – hier kommen weder Aromastoffe noch Extrakte zum Einsatz. 6% vol. alc.

Probieren Sie das Hohmanns Brauerei Enzo ab sofort aus der Flasche im Café Abseits.

Labels: ,




Braumanufaktur Sander Smoky Rauchbock. 

Der Rauchbock "Sander Smoky Rauchbock" aus der Braumanufaktur Sander ist erkennbar, aber nicht erdrückend rauchig durch den Einsatz von 15% fränkischem Buchenholz-Rauchmalz. Er hat eine präsente Bittere (44 Bittereinheiten), ist kastanienfarben, glanzfein filtriert. Gebraut wird er mit dem Hopfen Hallertauer Tradition.

In der Braumanufaktur Sander in Worms führt Braumeister Ulrich Sander, der in Berlin seinen Abschluß als Diplom-Brauingenieur Brauwesen gemacht hat, alle Verarbeitungsschritte, vom Schroten des Malzes über den Brau- und Gärvorgang, die Lagerkellerarbeit bis hin zur Flaschenreinigung, Abfüllung und Etikettierung selbst durch. Hier wird Handwerkskunst gelebt und nicht etwa nur eine Idee vermarktet und das Bier irgendwo im Lohn gebraut und abgefüllt.

Die Braumanufaktur Sander verwendet ausschließlich Zutaten aus garantiert ökologischem Anbau und ist Naturland-zertifiziert.

Im April hat der SWR über die Braumanufaktur und das Weingut der Brüder berichtet: "Unterwegs im Wonnegau".

Genießen Sie den Braumanufaktur Sander Smoky Rauchbock im Café Abseits ab sofort aus der 0,33 l-Flasche.

Labels: , , ,




Café Abseits Bierkarte. 

Labels:




Sonntag, 5. Februar 2017

Gänstaller-Bräu Mandarina IPL vom Faß. 

Das "Mandarina IPL" ist ein untergärig gebrautes India Pale Lager, spätgehopft (auf dem Kühlschiff) mit Saphir und kalt hopfengestopft mit Mandarina Bavaria aus der Hallertau. 50 IBU. 5% vol. alc.

Die Gänstaller-Bräu in Schnaid wurde am 30. Januar von RateBeer als beste deutsche Brauerei 2016 ausgezeichnet.

Genießen Sie das neue "Gänstaller-Bräu Mandarina IPL" im Café Abseits ab Montagabend vom Faß.

Labels: , ,




Dienstag, 31. Januar 2017

RateBeer Best Awards: Best Places To Have A Beer In The World.  

Bei den Ratebeer Best Awards hat es das Café Abseits auch in diesem Jahr wieder auf einen Spitzenplatz geschafft.

Zusammen mit dem "Tap House München", und drei Bars in Berlin
  • dem "Hopfenreich",
  • "The Library Bar" in der Stone Brewing World Bistro & Gardens und
  • "Birra - Italian Craft Beer"
wurde das Café Abseits als einer der "Best Places To Have A Beer In The World" ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung im fünften Jahr in Folge.

Labels:




Sonntag, 29. Januar 2017

Beste deutsche Brauerei 2016: Gänstaller-Bräu in Schnaid. 

Gerade eben wurde der Gänstaller-Bräu in Schnaid von RateBeer der Titel Beste deutsche Brauerei des Jahres 2016 verliehen.

Ein Screenshot aus dem Video der Live-Übertragung der Preisverleihung in Kalifornien:



Herzlichen Glückwunsch an Andreas Gänstaller.

Zur Zeit schenken wir das Bier "Eldorado Lager" vom Faß aus, ein Gemeinschaftsbier von der Gänstaller-Bräu und von Lenny's Artisinal Ales in Berlin.

Glückwunsch auch an die Gipsy-Brauer von Yankee & Kraut, die als beste, neue Brauerei in Bayern des Jahres 2016 ausgezeichnet worden sind. Von ihnen schenken wir im Café Abseits zur Zeit das Gemeinschaftsbier "Raven / Yankee & Kraut Double Cream Black IPA" aus, das in Pilsen zusammen mit der Brauerei Raven gebraut worden ist.

Labels:




Mittwoch, 25. Januar 2017

Weiherer / Fat Head’s Imperial IPA. 

Am 5. Dezember 2016 haben Roland und Ossi Kundmüller in der Brauerei Kundmüller in Weiher zusammen mit Matt Cole, dem Braumeister der Fat Head's Brewery in Ohio, das "Hop Juju Imperial IPA" der Brauerei Fat Head's nachgebraut. Dafür wurde Hopfen aus dem Staat Washington nach Brüssel verschifft. In Weiher wurden die Oringalhefe aus Kalifornien verwendet und die Spezialmalze beschafft. Es geht Matt Cole weniger um eine perfekte Replikation seines preisgekrönten Bieres, denn um den Transfer des mit Hopfendolden gestopftes Imperial IPA auf eine andere Brauanlage.

Das in Ohio gebraute Original wurde in den Jahren 2013 und 2015 mit der Goldmedaille des Great American Beer Festivals ausgezeichnet. Beim World Beer Cup 2016 gab es ebenfalls eine Goldmedaille in der Kategorie Imperial India Pale Ale.

Das "Gemeinschaftsbier Weiherer / Fat Head’s Imperial IPA" hat einen Alkoholgehalt von 9% vol. alc., 21,5° Plato. Hefe: American Ale. Hopfen: Simcoe, Mosaic, Citra und Columbus. IBU: 100.

Genießen Sie das Weiherer / Fat Head’s Imperial IPA ab sofort im Café Abseits aus der Flasche.

Labels: ,




Montag, 16. Januar 2017

Weyermann® Flaschenbiere. 

Aktuell bieten wir von der Weyermann® Braumanufaktur an:Sie erhalten Weyermann®-Biere in 0,33 l-Longneckflaschen bei uns zu einem reduzierten Mitnahmepreis. Er liegt einen Euro unter dem in unserer Bierkarte ausgewiesenen Preis.

Labels:




Freitag, 13. Januar 2017

Gänstaller-Bräu / Lenny's Eldorado Lager. 

Am 29. Oktober wurde in Schnaid das Gemeinschaftsbier "Gänstaller-Bräu / Lenny's Eldorado Lager" von Daniela und Andy Gänstaller und Lenny aus Berlin gebraut. Das unfiltriertes, fränksches Lager, auf dem Kühlschiff spätgehopft mit dem amerikanischen Hopfensorte El Dorado. Aromen von tropischen Früchte, Aprikose, Birnen, Wassermelonen, Kirschen und Pfirsich. Die Angelsachsen würden es vielleicht als India Pale Lager bezeichnen.


Christian Lennartz, genannt Lenny, machte seine Ausbildung bei Uerige in Düsseldorf. Nach der Ausbildung ging er für 11 Monate nach Neuseeland, um dort zu brauen und Ideen zu sammeln. In Berlin baute er den Craft Beer Shop „Bierlieb“ in Friedrichshain mit auf und leitete dort Braukurse. Mittlerweile ist Lenny als Gypsy-Brauer unterwegs und braut unter der Marke Lenny's Artisanal Ales vor allem Bierstile, die es in Deutschland noch nicht gegeben hat.

Genießen Sie dieses Gemeinschaftsbier ab sofort im Café Abseits vom Faß.

Labels: ,




Montag, 9. Januar 2017

Huppendorfer Kathreinbock vom Fa0. 

Netterweise hat uns die Brauerei Grasser noch ein Fass ihres Huppendorfer Kathreinbocks nachgeliefert. Er ist mit 17,9% Stammwürze und 7,5 % vol. alc. ein starkes Stück Bier. Wir schenken ihn ab sofort aus.

Labels: , ,




Lenny's White Weasel Ale. 

Christian Lennartz, genannt Lenny, machte seine Ausbildung bei Uerige in Düsseldorf. Nach der Ausbildung ging er für 11 Monate nach Neuseeland, um dort zu brauen und Ideen zu sammeln. In Berlin baute er den Craft Beer Shop „Bierlieb“ in Friedrichshain mit auf und leitete dort Braukurse. Mittlerweile ist Lenny als Gypsy-Brauer unterwegs und braut unter der Marke Lenny's Artisanal Ales vor allem Bierstile, die es in Deutschland noch nicht gegeben hat.

Sein "White Weasel Ale" hat er zusmmen mit Julian von Malz & Moriz in Berlin gebraut in der Brauerei Landsberg in Sachsen-Anhalt. Neben Gerstenmals sind etwas Weizenmalz und Haferflocken enthalten. Aormagehopft wurde mit den amerikanischen Hopfensorten Mosaik und Centennial. 5,2% vol. alc.

Genießen Sie dieses Bier ab sofort im Café Abseits aus der 0,33 l-Flasche.

Labels:




Dienstag, 3. Januar 2017

Gänstaller-Bräu Kellerbier Saphir vom Faß. 

Ab sofort schenken wir das "Gänstaller-Bräu Kellerbier Saphir" vom Faß aus. Andreas Gänstaller hat dieses Bier in Schnaid gebraut. Statt des Hopfens Mandarian Bavaria, wie früher, wurde diesmal mit dem deutschen Aromahopfen Saphir spätgehopft.

Das kupfer- bis orangenfarbene Kellerbier hat einen cremigen, weißen Schaum. Es riecht nach Nüssen, Brotrinde, Zitrus und dezent nach blumigem Hopfen. Man kann getoastetes Brot und Nüsse schmecken. Der Körper ist mittel mit leichter Karbonisierung. Gut ausbalanciert und süffig (sehr gut trinkbar). Im Abgang schmeckt man eine leichte Bitterkeit. 5,3% vol. alc.

Labels: ,




Sonntag, 1. Januar 2017

Gänstaller-Bräu Andreator vom Faß. 

Der rote Doppelbock Andreator von Andreas Gänstaller hat einen Alkoholgehalt von 8% vol., einen Stammwürzegehalt von 18,8° Plato. 83,8 IBU. Farbe: 30 EBC. Gehopft wurde mit dem japanischen Hopfen Sorachi Ice und deutschem Saphir, spät gehopft mit den amerikanischen Hopfensorten Willamette und Mosaic.

Wir schenken ihn ab sofort im Café Abseits noch einmal vom Faß aus.

Labels: ,




Samstag, 31. Dezember 2016

Frohes Neues Jahr! 

Wir wünschen allen Gästen und Freunden ein frohes neues Jahr! We wish all the fans a happy new year!


Mittwoch, 28. Dezember 2016

Wechselbiere des Jahres 2016. 

Aus unserem fünften "Hahn" schenken wir wechselnde Biere aus. Im Jahre 2016 waren dies:
  • Schlenkerla Doppelhock Eiche
  • Communebrauerei Kaufbeuren Buronesso Doppelbock
  • Blahovar Russian Imperial Stout 18°
  • Blahovar Scotch Ale 19°
  • Weyermann Braumanufaktur Willy Wonka Bock
  • Gänstaller-Bräu Zoigl
  • Huppendorfer Josefibock
  • Holladiebierfee Nr. 4 Dinkel-Ale
  • Gänstaller-Bräu Kellerbier Mandarina
  • Mönchsambacher Maibock
  • Gänstaller-Bräu Affumicator
  • Gänstaller-Bräu F.X.G. Smoked Märzen
  • Wiethaler "Hoptimum" Pale Ale
  • Gänstaller-Bräu Zwickelpils
  • Gänstaller-Bräu Daniela's Lager Weizen
  • Gänstaller-Bräu Andreator
  • Keesmann Herrenpils Cascade (gestopft mit frischem Bamberger Hopfen aus dem Bamberger Hopfengarten)
  • Rossdorfer Bock
  • Hölzlein Bock
  • Hummel Leonhardi-Bock
  • Huppendorfer Kathreinbock
  • Mönchsambacher Weihnachtsbock



Freitag, 23. Dezember 2016

Frohe Weihnachten! 

Allen Gästen wünschen wir ein schönes Weihnachtsfest.

Am Heiligabend haben wir von 9 Uhr früh bis 14 Uhr geöffnet, alle Tische sind aber von 10 bis 12 Uhr bereits ausgebucht. Wenn Sie hereinschauen wollen, müssen Sie darauf hoffen, daß jemand absagt oder mit einem der vielen Plätze an der Theke vorlieb nehmen. Am 1. Weihnachtsfeiertag habe wir geschlossen, am zweiten ab 17 Uhr geöffnet. Unsere Öffnungszeiten am Jahresende.

Erfahrungsgemäß ist es sinnvoll, Tische zu reservieren (Telefon: 0951-30 34 22). Viele Bamberger, die es in die weite Welt verschlagen hat, besuchen am Jahresende ihre Freunde und Verwandten in der alten Heimat. Dann fehlt es auch nicht an der Zeit für einen Besuch im Café Abseits, um Erinnerungen an die Schul- und Studienzeit aufzufrischen, sich mit Freunden zu treffen oder Klassentreffen zu feiern...



Freitag, 9. Dezember 2016

Mönchsambacher Weihnachtsbock vom Faß. 

Der Mönchambacher Weihnachtsbock ist aus meiner Sicht der Höhepunkt der Bockbiersaison. Der helle Weihnachtsbock der Brauerei Stefan Zehendner in Mönchsambach ist trotz seines Alkoholgehalts von 8,2 % vol. (offiziell: 7,2% vol.) keineswegs "sprittig", sondern verlockt, mehr davon zu trinken. Im Abgang schmeckt man deutlich den Hopfen. Der Vergärungsgrad liegt bei 93%, d.h. das Bier ist bei dezenter Süße wohltuend bitter.

Fred Waltmann aus Los Angeles hat ihn 2008 verkostet. Er schreibt darüber:
"It by far was the best bock I have tasted in a long time -- lots of malt but not too sweet and enough hops to know they were there."
Seine Bewertung bezieht sich auf den Mönchsambacher Weihnachtsbock in der Flasche.

Wir schenken diesen wunderbaren Bock ab Freitag, 9. Dezember 2016, vom Faß aus. Es gibt davon auch Flaschen für außer Haus.

Labels: , , ,




Öffnungszeiten über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel. 

Unsere Öffnungszeiten über die Weihnachtsfeiertage und am Jahresende:

An Heiligabend haben wir von 9 bis 14 Uhr geöffnet. Am 1. Weihnachtsfeiertag ist geschlossen. Am 2. Weihanchtsfeiertag öffnen wir ab 17 Uhr.

An Silvester haben wir geschlossen.

An Neujahr haben wir ab 17.00 Uhr geöffnet.

Zwischen den Weihnachtsfeiertagen und bis einschließlch dem Dreikönigstag (6.1.) haben wir von Montag bis Samstag von 9 bis 14 Uhr und von 17 bis 0.30 Uhr früh geöffnet und an Sonn- und Feiertagen von 9 Uhr bis 23.30 Uhr.

Erfahrungsgemäß ist es sinnvoll, Tische zu reservieren (Telefon: 0951 - 30 34 22). Viele Bamberger, die es in die weite Welt verschlagen hat, besuchen am Jahresende ihre Freunde und Verwandten in der alten Heimat. Dann fehlt es auch nicht an der Zeit für einen Besuch im Café Abseits, um Erinnerungen an die Schul- und Studienzeit aufzufrischen, sich mit Freunden zu treffen oder Klassentreffen zu feiern...

Labels:




Donnerstag, 8. Dezember 2016

Braumanufaktur Sander Schokolator. 

In der Braumanufaktur Sander in Worms führt Braumeister Ulrich Sander, der in Berlin seinen Abschluß als Diplom-Brauingenieur Brauwesen gemacht hat, alle Verarbeitungsschritte, vom Schroten des Malzes über den Brau- und Gärvorgang, die Lagerkellerarbeit bis hin zur Flaschenreinigung, Abfüllung und Etikettierung selbst durch. Hier wird Handwerkskunst gelebt und nicht etwa nur eine Idee vermarktet und das Bier irgendwo im Lohn gebraut und abgefüllt.

Der "Braumanufaktur Sander Schokolator" ist ein dunkler Weizendoppelbock mit 18,3° Plato, 8% vol. alc. und 33 IBU. Hopfen: Perle und die amerikanische Hopfensorte Palisade. Aromen: Kaffee und Zartbitterschokolade.

Die Braumanufaktur Sander verwendet ausschließlich Zutaten aus garantiert ökologischem Anbau. Der "Braumanufaktur Sander Schokolator" ist Naturland-zertifiziert.

Im April hat der SWR über die Braumanufaktur und das Weingut der Brüder berichtet: "Unterwegs im Wonnegau".

Genießen Sie den "Schokolator" aus der 0,33l Bügelflasche ab dem 9. November 2016 im Café Abseits.

Labels: ,




Ausstellung der beesmartacademy. 

Im Café Abseits stellen wir aktuell Holzdrucke der beesmartacademy aus.


Bilder verschiedener Künstler werden von Phil und Duplo in einem Transferdruckverfahren auf Holz übertragen. Je nach Farbauftrag und Holzwahl erhält jedes Motiv soetwas wie einen Fingerabdruck durch die Maserung des Holzes. Bedruckt werden vor allem Abfallholz und regionales Holz, was sie in Sägewerken rund um Bamberg finden.


Ihre Kleberbudn25, Galerie und Fotoatelier, finden Sie in der Kleberstraße 25 in Bamberg.

Labels:




Mittwoch, 7. Dezember 2016

Braumanufaktur Sander Sour Porter Barrique. 

In der Braumanufaktur Sander in Worms führt Braumeister Ulrich Sander, der in Berlin seinen Abschluß als Diplom-Brauingenieur Brauwesen gemacht hat, alle Verarbeitungsschritte, vom Schroten des Malzes über den Brau- und Gärvorgang, die Lagerkellerarbeit bis hin zur Flaschenreinigung, Abfüllung und Etikettierung selbst durch. Hier wird Handwerkskunst gelebt und nicht etwa nur eine Idee vermarktet und das Bier irgendwo im Lohn gebraut und abgefüllt.

Das "Sour Porter Barrique" ist gut 4 Monate auf einem Rotwein-Barriquefass gereift. Eine samtige Vanille mit intensiven Sauerkirschnoten, eingefasst von sanften 8,5% vol. alc., im Abgang hochviskos, fast schon ölig. Nicht sprittig, aber voluminös und gerbstoffreich umschmeichelt es die Zunge.

Das Rotweinfaß stammt vom Weingut Sander‬ in Mettenheim, dem Betrieb seines Bruders Stefan Sander.

Die Braumanufaktur Sander verwendet ausschließlich Zutaten aus garantiert ökologisfhem Anbau. Das "Braumanufaktur Sander Sour Porter Barrique" ist Naturland-zertifiziert.

Im April hat der SWR über die Braumanufaktur und das Weingut der Brüder berichtet: "Unterwegs im Wonnegau ".

Genießen Sie das "Sander Limited" aus der 0,33l Bügelflasche ab dem 9. Dezember 2016 im Café Abseits.

Labels:




Montag, 28. November 2016

HolladieBierfee Lady Porter. 

Ab sofort schenken wir im Café Abseits das neue "HolladieBierfee Lady Porter" aus der Flasche aus. Es handelt sich um die fünfte Version des in der Hofer Meinel-Bräu gebrauten Bieres der Serie HolladieBierfee, eine Bieridee der Braumeisterinnen Isabella Mereien (Drei Kronen in Memmelsdorf) und Gisela und Moni Meinel-Hansen (Meinel-Bräu in Hof).

Das HolladieBierFee Lady Porter ist edelholzfarben, gebraut aus Dinkel-, Gersten-, Caramel- und Röstmalz. Aromahopfen aus den Hopfenanbaugebieten Spalz und Hallertau locken mit dem Duft reifer Beeren. Vergoren wurde mit Barleywine- und Burgunderhefe, die für eine milde Zartbitter-Kirschen-Geschmack sorgen. 8% vol. alc.

Labels:




Schlenkerla Doppelbock Eiche. 

Ab sofort schenken wir den Doppelbock "Schlenkerla Eiche" aus der Flasche aus.

Schlenkerla Eiche wurde erstmals im Herbst 2009 als weiteres Saisonbier der Bamberger Brauerei Heller kreiert - neben dem Schlenkerla Rauchbier Urbock und dem Schlenkerla Fastenbier. Hinzugekommen ist im Sommer 2011 das "Schlenkerla Kräußen".

Das Malz für das Schlenkerla Eiche wird in der Schlenkerla Mälzerei - nicht wie sonst bei Rauchmalz üblich mit Buche - sondern mit edelstem Eichenholz getrocknet.

Schlenkerla Eiche GlasDie Brauerei Schlenkerla schreibt dazu:
"Das resultierende Eichenrauchmalz hat ein weicheres und vielschichtigeres Raucharoma als das würzige und intensive Buchenrauchmalz. Die so entstehende komplexe Rauchnote in 'Aecht Schlenkerla Eiche' wird ergänzt durch die vielfältige Bittere feinsten Aromahopfens aus der Hallertau. Bernsteinfarben und mit 8% Alkohol reift es mehrere Monate in den tiefen Brauerei-Kellern unter dem Stephansberg zu einem ganz besonderen Genuß für Rauchbierliebhaber zur Weihnachtszeit."
Es handelt sich um einen bernsteinfarbenen Doppelbock mit 8% voll alc. und 40 Bittereinheiten aus feinstem Aromahopfen.

Labels: ,









Flyer Abseits Catering & Partyservice