Cafe Abseits

RateBeer Best Award für das Jahr 2013:
Beste Bar Deutschlands
Gastronomie-Report 8/2013: "Tolle Bierkarte"

This page is powered by Blogger. Isn't yours?


Visit, write, friend, and/or tweet us.
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich über Neuigkeiten informieren zu lassen:
Vorschau | Powered by FeedBlitz

Mittwoch, 30. Juli 2014

Öffnungszeiten während der Sandkerwa. 

Das Café Abseits schließt ausnahmsweise am
  • Samstag, 23. August 2014,
  • Sonntag, 24. August 2014, und
  • Montag, 25. August 2014,
bereits um 19 Uhr (Küche bis 18 Uhr). An allen anderen Tagen haben wir wie immer von 9 Uhr früh bis 1 Uhr nachts geöffnet.

Labels:




64. Bamberger Sandkerwa vom 21. bis 25. August 2014. 

Sie finden uns auf der Sandkerwa vom 21. bis 25. August 2014 an unserem Huppendorfer Stand in der Bamberger Altstadt (Kasernstraße, vor dem Eingang zum Dominikanerhof, Google Map).

Ein paar Meter weiter, im Durchgang zum Dominikanerhof, schenken wir an unserem Frankenwein-Stand Frankenweine im 0,25 l-Glas aus. Alle Weine sind auch in der Flasche erhältlich. Außerdem bekommen Sie bei uns
  • Frankenweinschorle,
  • Prosecco,
  • Sprizz,
  • Hugo,
  • eine kleine Auswahl an Spirituosen und
  • Erdinger Alkoholfrei.

Labels:




Samstag, 26. Juli 2014

Tagesgerichte und Wochenangebote. 

Tagesgerichte und Wochenangebote (PDF)

Labels:




Mittwoch, 23. Juli 2014

Kreativbrauerei Kehrwieder SHIPA Polaris. 

Die Biere der Single Hop India Pale Ale SHIPA-Serie der Kreativbrauerei Kehrwieder werden exakt gleich eingebraut, das Einzige was sich ändert, ist die Hopfensorte. Die Biere bekommen dadurch ein komplett unterschiedliches Aroma. Das fünfte und aktuelle Bier der Serie ist nun das SHIPA Polaris. Der neue deutsche Hopfen Polaris verleiht dem Bier eine erfrischende Note von Minze und Menthol.

Malz: Wiener Malz. Hopfen: Polaris (in Vorder-und Whirlpoolwürze und am Ende der Gärung). Hefe: Ale Hefe. Stammwürze: 16,8% P. 7,5 % vol. alc., 65 IBU.

Genießen Sie das leckere Sommerbier ab heute abend im Café Abseits aus der Flasche. Es steht noch nicht auf der Bierkarte, ist aber beim Service erhältlich. Die 0,33 l-Flasche kostet 4,50 € (außer Haus: 3,50 €).

Labels: ,




Dienstag, 22. Juli 2014

Blechschild von Schneider. 

In unserem Gastraum hängt u.a. ein nostalgisches Blechschild der Weißbierbrauerei Schneider in Kelheim.




Italo-Burger. 

Seit 6 Jahren bieten wir einen "Italo-Burger" mit gebratenem Speck, Tomaten, Rucola und Parmesanspänen an. Er wird sehr gerne gegessen. Ich habe mal ein Foto davon gemacht, bevor die Parmesanspäne und die obere Hälfte des Brötchens drauf gepackt werden.



Montag, 21. Juli 2014

John Conen besucht Bamberg. 

Ganz besonders freue mich auf den Besuch meines Freudes John Conen und seiner Frau ab dem 27. Juli. Sie wollen Canalissimo, das Kulturfest am Alten Kanal in Bamberg, besuchen und tags drauf auch das Café Abseits.

John konnte in den letzten Jahren aus gesundheitlichen Gründen nur selten nach Bamberg kommen. Als Mitglied der britischen Bierkonsumentenvereinigung CAMRA war er in den 90er Jahren einer der ersten Bierliebhaber aus dem angelsächsischen Raum, die Bamberg entdeckt und darüber veröffentlicht haben, neben dem 2007 verstorbenen "Beerhunter" Michael Jackson.

2003 erschien die erste Auflage von John Conens Bierreiseführers "Bamberg and Franconia: Germany's Brewing Heartland". Sie enthält nicht wie andere Bierführer wertfreie Listen aller möglichen Ausglugsziele, sondern ausschließlich Empfehlungen. Dazu Informationen zur Bierkultur, Trinkritualen, Speisekarten u.v.m. Die 2010 erschienene Auflage ist, auch wenn man berücksichtigt, daß einige Informationen veraltet sind, immer noch die beste englischsprachige Einführung in die Bierregion Bamberg. Immer wieder kommen z.B. im Café Abseits Gäste vorbei, die dieses Buch mit sich führen.

Labels:




Sonntag, 20. Juli 2014

Café Abseits Bierkarte. 

Labels:




Gänstaller-Bräu Kellerbier Mandarina vom Faß. 

Ab sofort schenken wir das "Gänstaller-Bräu Kellerbier Mandarina" vom Faß aus. Andreas Gänstaller hat dieses Bier in Schnaid gebraut. Verwendet wurde auch der deutsche Aromahopfen Mandarina Bavaria, der erst seit 2012 erhältlich ist.

Das kupfer- bis orangenfarbene Kellerbier hat einen cremigen, weißen Schaum. Es riecht nach Nüssen, Brotrinde, Zitrus, Mandarine und dezent nach blumigem Hopfen. Man kann getoastetes Brot und Nüssen schmecken. Der Körper ist mittel mit leichter Karbonisierung. Gut ausbalanciert und süffig (sehr gut trinkbar). Im Abgang schmeckt man eine leichte Bitterkeit. 5,3% vol. alc.

Dieses Bier wurde bereits in Dänemark und Italien ausgeschenkt. Genießen Sie das Gänstaller-Bräu Kellerbier Mandarina ab sofort im Café Abseits vom Faß.

Labels:




Mittwoch, 16. Juli 2014

Bamberg zaubert vom 18. bis 20. Juli 2014. 

Am kommenden Wochenende findet vom 18. bis 20. Juli 2014 findet zum 16. Mal Bamberg zaubert statt. Zauberer, Akrobaten, Jongleure und Streetperformer aus der ganzen Welt verwandeln die Bamberger Innenstadt in eine große Zauberwerkstatt. Ein Fernsehbericht des Bayerischen Rundfunks über das letztjährige "Bamberg zaubert" zeigt mehr als tausend Worte, was die Besucher erwartet.

Erfahrungsgemäß ist an einem solchen Wochenende auch im Café Abseits viel los. Wem wir Ihnen eine Bierspezialität auf den Tisch zaubern sollen, empfehlen wir deshalb eine Tischreservierung unter Tel. 0951-303422.



Dienstag, 15. Juli 2014

Flaschenbiere der Weyermann® Braumanufaktur. 

Unsere aktuelles Angebot an Flaschenbieren der Weyermann® Braumanufaktur umfaßt folgende Sorten:Sie sind auch zum Mitnehmen erhältlich. Eine 0,5 l-Flasche verkaufen wir außer Haus für 3,50 € zuzüglich 2,50 € Flaschenpfand.

Labels:




Mittwoch, 9. Juli 2014

Canalissimo vom 24. bis 27. Juli 2014. 

Das Café Abseits hat auch während Canalissimo ganz normal geöffnet, also täglich durchgehend ab 9 Uhr früh.

Bei Canalissimo finden Sie uns zudem an zwei Ständen:
  • Mönchsambacher Stand neben der Abseits-Bühne mit täglicher Livemusik.
  • am Huppendorfer-Stand unweit des Brucknerstegs

Labels:




Donnerstag, 3. Juli 2014

Gänstaller-Bräu F.X.G. Rauchmärzen vom Faß. 

Ab sofort schenken wir das "Gänstaller-Bräu F.X.G. Rauchmärzen" vom Faß aus. Andreas Gänstaller hat dieses Rauchbier für das Brauereirestaurant De Molen in Bodegraven (Niederlande) entwickelt. Es liegt geschmacklich zwischen den Bamberger Rauchbieren Schlenkerla Märzen und Spezial Märzen, hat aber eine geringere Intensitität des Rauchgeschmacks und ist deshalb auch solchen Bierliebhabern zu empfehlen, die einen weniger intensiven Rauchgeschmack bevorzugen. Trotz der Stammwürze von 13,8% vol. und einem Alkoholgehalt von 5,6% vol. kommt es vor allem im Nachtrunk scheinbar leicht daher, so daß man davon gerne noch mehr trinkt. 13,8% P, 25 IBU. Im Ausland, z.B. in der Bierbar Ølbaren in Kopenhagen, wird dieses Bier als "Gänstaller-Bräu F.X.G Dark Smoked Märzen" bezeichnet.

Bleibt noch zu klären, was "F.X.G" bedeutet. Diese Abkürzung erinnert an Franz Xaver Gänstaller, den Vater von Andreas Gänstaller, einen passionierten Rauchbierliebhaber.

Labels: ,




Donnerstag, 26. Juni 2014

Gänstaller-Bräu R.A.S. (Red Amber Saphir). 

Mehrere Bierspezialitäten von Andy Gänstaller gehören laut RateBeer zu den besten 50 Bieren Deutschlands. Sie hängen in einigen der besten europäischen Biergaststätten am Hahn. Bei den RateBeer Best Awards 2013 erreichte das "Gänstaller-Bräu Green Gold IPA (104 Germany Meets USA)" in der Kategorie "Bock / Strong Lager" weltweit eine Silbermedaille.

In seiner Brauerei in Schnaid hat er zusammen mit seiner Tochter Daniela, die im Februar eine Ausbildung zum Brauer begonnen hat, ein neues Bier kreiert, das "R.A.S. (Red Amber Saphir)". Es handelt sich um ein süffiges, mit vier verschiedenen Malzsorten und viel Aromahopfen gebrautes Bier. Färbebier wurde nicht eingesetzt, sondern geröstetes Malz. Der hochfeine, deutsche Aromahopfen Saphir wurde in der letzten Phase des Kochens zugesetzt ("late hopping"). Das R.A.S hat einen Alkoholgehalt von 4,7% vol., einen Stammwürzgehalt von 12,1% Plato und 29 IBU.

In Bamberg werden Biere der Gänstaller-Bräu gelegentlich im Café Abseits ausgeschenkt und regelmäßig im "Stöhrenkeller" und im Gasthaus "Eckerts" in der Bamberger Altstadt. In diesem Jahr haben im Café Abseits bereits zwei Gänstaller-Biere vom Faß ausgeschenkt:
  • Gänstaller-Bräu Golden Frankincense Myrrh
  • Gänstaller-Bräu F.X.G. Rauchmärzen

Labels: ,




Montag, 23. Juni 2014

Café Abseits Beer Store. 

Alle Flaschenbiere unserer Bierkarte können Sie auch zum Mitnehmen kaufen. Außer Haus kosten sie einen Euro weniger als in der Gaststätte.

Eine Ausnahme sind die Flaschenbiere der Weyermann® Braumanufaktur wegen des hohen Pfands. Jede 0,5 l-Flasche kostet 6,00 € inclusive 2,50 € Pfand. Abgefüllt sind die Weyermann® -Biere nämlich in exklusiven, braunen, sogenannten "Maurerflaschen" (Bügelverschlußflaschen) von Dr. Bauer Secundus. Sie können leere Weyermann-Flaschen sowohl bei uns als auch im Weyermann® Fan-Shop zurückgeben et vice versa.

Gäste aus der Nachbarschaft holen sich auch gerne ein Bier vom Faß. Sie bringen dazu einen Krug oder einen Syphon mit, den wir gerne befüllen.



Dienstag, 17. Juni 2014

Schneider Weisse Tap6 "Unser Aventinus". 

Den dunkelrubinfarbenen Weizendoppelbock "Aventinus" haben wir seit 1997 auf unserer Bierkarte.

Es hat einen cremigen, feinporigen Schaum und kräftige Noten von reifen Bananen, getrockenten Rosinen und Pflaumen und Lakritz. Es ist vollmundig und wärmend, ausgewogen und weich und hat einen Alkoholgehalt von 8,2 % vol.

"TAP6 Unser Aventinus" ist ein klassischer, bayerischer Weizendoppelbock. Die deutsche Hopfensorte "Magnum" und das Malz der Sommergerste "Grace" sowie der Weizensorte "Hermann" aus Riedenburg geben dem Klassiker sein unverfälschtes Aroma. IBU: 16, Kohlensäure 7 g/l. Alkohol: 8,2% vol. Stammwürze: 18,5 %.

Er ist, erstmals 1907 gebraut, der älteste Weissbierbock Bayerns.

Labels: ,




Freitag, 6. Juni 2014

Wiethaler "Hoptimum" Pale Ale vom Faß. 

Ab heute schenken wir das Wiethaler "Hoptimum" Pale Ale vom Faß aus (5,8% vol. alc.).

Diese Kreation der 1498 gegründeten Brauerei Wiethaler in Neunhof bei Lauf a. d. Pegnitz machte auf dem letztjährigen Fränkischen Bierfest in Nürnberg Furore. Beim "Wiethaler 'Hoptimum' Pale Ale" handelt es sich um ein bienenhonigfarbenes, naturtrübes, obergäriges Bier mit schneeweißem und feinporigem Schaum. Es riecht anfangs frisch nach Zitrone und Grapefruit und geht über in karamellige und beerige Töne. Im Antrunk schmeckt es dominant bitter, geht dann in einen fruchtigen Zitrusgeschmack über. Im Nachtrunk schmeckt man trockene Beeren und Karamell. Bitterhopfen: Tettnanger. Aromahopfen: Cascade und Amarillo.

Gebraut wurde dieses Pale Ale von Braumeister Andreas Dorn, dem Sohn der Chefin Sabine Wiethaler-Dorn. Er wurde für seine besonders guten Ergebnisse beim Abschluss seiner Ausbildung zum Brautechniker mit dem Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet.

Zusätzlich ist dieses Bier auch zum Mitnehmen in 0,33 l-Flaschen erhältlich.

Labels: , ,




Mittwoch, 4. Juni 2014

Erdinger Fußball-Promotion 2014. 

Ab dem 12. Juni, also dem Beginn der Fußballweltmeisterschaft, können unsere Gäste mit Gelben und Roten Karten signalisieren, wie es um ihr "Weißbier der Fußballfans" steht. Die Gelbe Karte steht für großen Weißbierdurst und sinkenden Pegel im Glas. Die Rote Karte bezeichnet den Ernstfall: leere Gläser. Damit kann der Gast dem Personal unkompliziert ein Zeichen geben und bequem neu bestellen.

Mit einem Tippspiel sorgt die Privatbrauerei Erdinger für zusätzliche Spannung im Cafe Abseits. Zu allen Spielen der deutschen Elf kann der Ausgang der Partie auf Aktionsbierdeckeln getippt werden. Alle Bierdeckel kommen in eine Box, aus der nach dem Spiel drei Gewinner gezogen werden, die mit ihrer Prognose richtig lagen. Auf sie warten attraktive Preise aus der "Weißbier der Fußballfans"-Kollektion. Zu den Hauptpreisen gehört unter anderem die Neuedition des Weißbier-Pokalglases: mit satinierter, seidig-matt schimmernder Oberfläche und dynamischer Spielszene am unteren Rand.

Labels:




Fussball-Übertragungen im Abseits. 

Vom 12. Juni bis 13. Juli 2014 findet in Brasilien die Fußball-Weltmeisterschaft statt. Alle Spiele werden von ARD und ZDF übertragen. Wir zeigen sie im oberen Teil des Gastraums des Café Abseits.

Labels:




Donnerstag, 22. Mai 2014

Duvel Tripel Hop 2014. 

Das belgische Bier "Duvel Tripel Hop" ist das vielleicht beste Bier der belgischen Brauerei Duvel. Es wird gebraut mit drei Hopfen, wobei die dritte Sorte mit jeder Version wechselt. Die ersten Sude wurden 2007, 2010 und 2013 gebraut. 2013 wurde die japanische Hopfensorte Sorachi Ace als dritte Sorte ausgewählt. Sie ergänzt die Hopfensorten Saazer und Golding.

Die Edition 2014 verwendet den amerikanischen Hopfen Mosaic. Über den Hopfen sagt das Datenblatt des Hopfenhändlers Barth-Haas, es habe Aromen von Birne, Stachelbeere, Mandarine, Limette und Pfirsich.

Durch die Verwendung von drei statt zwei Hopfensorten wie beim "normlen" Duvel gewinnt das "Duvel Tripel Hop" an Bitterkeit und erhält zusätzliche Hopfenaromen. Das Bier hat einen Alkoholgehalt von 9,5% vol.

Gebraut wurde das "Duvel Tripel Hop" vom Braumeister Hedwig Neven. Er hat sich darum gekümmert, daß der Charakter von Duvel erhalten bleibt, indem er - abgesehen von der wechselnden dritten Hopfensorte - die üblichen Zutaten verwendet.

Genießen Sie das "Duvel Tripel Hop 2014" ab sofort im Café Abseits aus der Flasche.

Labels: , ,




Gänstaller-Bräu Golden Frankincense Myrrh. 

Ab sofort schenken wir das "Gänstaller-Bräu Golden Frankincense Myrrh" der Gänstaller-Bräu in Schnaid vom Faß aus.

Andreas Gänstaller hat dieses untergärige Bier (13,8% P, 5,8% vol. alc. 23 IBU) mit fünf verschiedenen Malzsorten und sechs verschiedenen Aromahopfen gebraut. Es hat eine goldene Farbe und eine ganz leichte Rauchnote.

Die Bierspezialitäten von Andy werden in führenden Biergaststätten im Ausland (z.B. Italien, Niederlande, Schweden, Dänemark) ausgeschenkt. Deshalb auch der englische Name des Bieres. Auf deutsch könnte man es als "Gänstaller-Bräu Golden Weihrauch Myrrhe" bezeichnen.

Labels: ,